28.01.12 13:13 Uhr
 2.445
 

Micaela Schäfers Chirurg erklärt: Bei ihrer Brust-OP gab es Komplikationen

Nachdem ein Schönheitschirurg bereits vermutete, dass die Brüste von "Dschungelcamp"-Kandidatin Micaela Schäfer operiert seien (ShortNews berichtete), meldete sich nun Micaelas Schönheitschirurg Dr. med. Klaus Plogmeier, der die Operation an den Brüsten vornahm, zu Wort.

Der Arzt vom Berliner Schönheitszentrum von Mang Medical On bestätigte, dass Micaela Schäfer bereits mindestens einmal an den Brüsten operiert wurde, bevor sie zu ihm kam. Deswegen gab es während der Brust-OP unter seiner Anleitung mit den vorher eingesetzten Implantaten leichte Komplikationen.

"Ich bin davon ausgegangen, die Implantate unter dem Brustmuskel vorzufinden. Während der OP stellte ich jedoch fest, dass der andere Arzt sie auf dem Muskel platziert hatte, was heute nicht mehr empfohlen wird", erklärte er.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Brust, OP, Micaela Schäfer, Chirurg
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erotik-Model Micaela Schäfer möchte gerne nackt vor Traualtar treten
Micaela Schäfer zieht vor Fitness-Trainer Honey blank
Micaela Schäfer zeigt sich fast nackt im "Borat"-Bikini