28.01.12 12:14 Uhr
 20.922
 

Gewaltiger Ausbruch auf der Sonne veranlasste NASA zu einer Eilmeldung

Am gestrigen Freitag kam es auf der Sonne gegen 19:15 Uhr zu einer heftigen Eruption. Die Eruption war so stark, dass die NASA auf ihrer Homepage im Internet eine Eilmeldung über dieses Ereignis stellte.

In dieser "Breaking News" berichtete die NASA, dass der Ausbruch die Kategorie "X" erreichte. Dies sei die höchstmögliche Kategorie überhaupt. Der Ausbruch ereignete sich aber nicht in Richtung der Erde.

Erst am vergangen Montag kam es auf der Sonne zu einer Eruption der Kategorie M9 (ShortNews berichtete). Dies war die stärkste Eruption seit 2005.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: NASA, Sonne, Ausbruch, Eruption
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschheitsgeschichte auf den Kopf gestellt: Entdeckten Neandertaler Amerika?
Wissenschaftler finden Riesenspinne in Mexiko
Evolutionsbiologe züchtet Füchse zu handzahmen Haustieren um

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

43 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2012 12:26 Uhr von PhoenixY2k
 
+19 | -15
 
ANZEIGEN
Das: ganze ist dann auch noch so spektakulär, dass es gleich alle 11 Jahre in gleicher Art und Weise passiert.
Kommentar ansehen
28.01.2012 12:57 Uhr von freaked
 
+24 | -6
 
ANZEIGEN
es passiert mehr als ihr denkt: ihr müsstet nur mal ins innere der ereignisse schauen. :-)
Kommentar ansehen
28.01.2012 13:02 Uhr von Anunnaki_von_Nibiru
 
+18 | -5
 
ANZEIGEN
Unsere Sonne - Erschaffer u. Zerstörer: Die Sonne und ihre Partikelstrahlen sollte man nicht all zu auf die leichte Schulter nehmen.
Manche Wissenschaftler sehen eine Verbindung zwischen Sonnenaktivtät und ihren Koronalen Massenauswürfen - Partikel die Unsere Erde erreichen und die damit verbundenen Naturkathastrophen auf der Erde auslösen - Vorallem Erdbeben und Wetterextreme werden immer häufiger beobachtet wenn die Sonnenaktivität ihren Höhepunkt erreicht und sich auf die Erde auslädt.

Im Prinzip wäre die Sonne ein Mikrowellenherd und die Erde wäre eine Popcorntüte im inneren.
Und wir wissen was passiert wenn man die Mikrowelle einschaltet.
Nur das innere Poppt also unser Erdkern erwärmt/erhitz sich, was mehr Magma in Bewegung setzt und aus dieser Kettenreaktion könnten auch vermehrt Erdbeben und Vulkanausbrüche dadurch entstehen !

Beobachten wir die letzten Tage seit Beginn des Sonnenausbruchs und die darauffolgenden Erdebeben/Wetter Aktivität auf der Erde, so stellen wir fest das diese Theorie sich selbst bestätigt.

Hier einige Seiten wo ihr selbst nachforschen/einen Vergleich machen könnt
http://hisz.rsoe.hu/...
u
http://wetterstation-geislingen.de/...
Kommentar ansehen
28.01.2012 13:07 Uhr von masteroftheuniverse
 
+5 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.01.2012 13:19 Uhr von SteveM45
 
+8 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.01.2012 13:26 Uhr von HansHose
 
+15 | -5
 
ANZEIGEN
Warum verlinkt man eigentlich bei einer News ueber eine NASA Meldung zu grenzwissenschaften aktuell ??


// -> http://www.nasa.gov/...

[ nachträglich editiert von HansHose ]
Kommentar ansehen
28.01.2012 13:50 Uhr von Pikatchuu
 
+3 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.01.2012 13:56 Uhr von jaycee78
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@PhoenixY2k: Der letzte Super-GAU war auch erst 25 Jahre her. Trotzdem wurde überall gross über Fukushima berichtet, als sei das was Einzigartiges.
Kommentar ansehen
28.01.2012 14:34 Uhr von Diego85
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
@SteveM45: Wenn man keine Ahnung hat...
Kommentar ansehen
28.01.2012 14:52 Uhr von kingoftf
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Beim: nächsten Ausbruch erstmal die Ratingagenturen befragen, die werten das dann gleich ab von Kategorie X auf Kategorie CCC
Kommentar ansehen
28.01.2012 16:48 Uhr von rftmeister
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
@Anunnaki_von_Nibiru: "...Naturkathastrophen auf der Erde auslösen - Vorallem Erdbeben und Wetterextreme werden immer häufiger beobachtet wenn die..."

Das kann nicht sein. Das alles wird ausschliesslich durch
von Menschen verursachtes CO2 ausgelöst !
Frag Merkel, das weis das ganz genau...
/ironie aus
Kommentar ansehen
28.01.2012 16:54 Uhr von Anunnaki_von_Nibiru
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@riftmeister: Wieder nur Abzocke, du bringst es auf den Punkt
Kommentar ansehen
28.01.2012 17:25 Uhr von cyrus2k1
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
2012: Es beginnt. Der Forscher aus Indien weiß es. Doch keiner glaubt ihm.
Kommentar ansehen
28.01.2012 17:50 Uhr von RoPiK-MoNtaNaA
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
@cyrus2k1: Danke, über dein Kommentar musste ich herzlich lachen :D
Kommentar ansehen
28.01.2012 18:41 Uhr von Anunnaki_von_Nibiru
 
+2 | -2