27.01.12 20:31 Uhr
 33
 

WTI-Öl geht mit Verlusten ins Wochenende

Zum Wochenschluss am heutigen Freitag gab der Preis für Öl der Sorte West Texas Intermediate nach.

Zuletzt wurde ein Barrel (159 Liter) WTI-Öl mit 99,26 US-Dollar gehandelt. Am Donnerstag lag der Kurs noch bei 99,70 US-Dollar pro Fass.

"Der Markt zeigt seine Enttäuschung darüber, dass die US-Konjunkturdaten nicht so stark ausgefallen sind wie erhofft", so die Nachrichtenagentur Bloomberg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Öl, Kurs, Wochenende, Rohöl, WTI
Quelle: www.derboersianer.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

56 Prozent der weltweiten Rüstungsexporte kommen aus den USA und Russland
Frauen in Deutschland verdienen so wenig wie in keinem anderen OECD-Land
Bundesregierung will Opel-Arbeitsplätze erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Republikaner John McCain attackiert Donald Trump: "So legen Diktatoren los"
"Wir verteidigen Europa": Ukraine möchte mehr Waffenlieferungen
Nach Bemerkungen über Ivanka feuert Trump weiteren hochrangigen Berater


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?