27.01.12 18:24 Uhr
 255
 

HTC: Neue Infos zur Benutzeroberfläche Sense 4.0

Die Website pocketnow.com hat nun Informationen zur neuen HTC Sense 4.0 Benutzeroberfläche bekannt gegeben. So wie die Website den Artikel formuliert hat, kann man darauf schließen, dass der Eindruck positiv war.

Auf dem überarbeitetem Lockscreen werden nun Benachrichtigungen, Kontakte oder Aufgaben angezeigt, ohne das man das Smartphone entsperren muss. Ein neuer Taskmanager zeigt jetzt in 3D alle laufenden Applikationen. Auch wurden kleinere Änderungen am Internet-Browser und der E-Mail-App von HTC gemacht.

Der erneuerte Homescreen lässt sich jetzt im Querformat anzeigen, die Beats-Audio-Integration wurde erweitert und der Gastmodus verspricht mehr Sicherheit, weil die Person, die momentan das Gerät nutzt, keinen Zugriff auf die persönlichen Dateien hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mentalhunter
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Android, HTC, Information, Benutzeroberfläche
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern
EU-Kommission: Nervige Cookie-Warnungen sollen wieder weg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Sechs Touristen beim Absturz eines Heißluftballons verletzt
Nürnberger Faschingsprinz sitzt wegen Rauschgifthandel in Untersuchungshaft
Australien: Prozess - Mutter lässt drei Kinder absichtlich ertrinken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?