27.01.12 17:49 Uhr
 381
 

Demi Moore ist süchtig nach Red Bull

Eine seltene Sucht hat Demi Moore vor mehr als zehn Jahren entwickelt: Sie ist süchtig nach dem Energiegetränk Red Bull.

Sie hat sich sogar monatelang von diesem Getränk ernährt, als sie nichts mehr gegessen hat. Zwei Wochen bevor sie ins Krankenhaus eingeliefert wurde, habe sie auf einer Hollywood-Party Unmengen von Red Bull getrunken.

Demi Moore soll wohl laut Lieferplan seit mindestens zehn Jahren nicht mehr ohne Red Bull gewesen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Philea
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sucht, Ersatz, Red Bull, Nahrung, Demi Moore
Quelle: www.tmz.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Doppelsieg von Red Bull beim Großen Preis von Malaysia, Rosberg Dritter
Red Bull für die Katze? Taurin für Katzen lebensnotwendig
Fußball: "Red Bull"-Salzburg-Spieler läuft in Trikot von RB Leipzig auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2012 17:49 Uhr von Philea
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Es würde mich nicht wundern, wenn sie deswegen im Krankenhaus liegen würde. Vielleicht hört sie ihren Kindern zuliebe auf so ungesund zu leben. Gute Besserung, Demi! :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Doppelsieg von Red Bull beim Großen Preis von Malaysia, Rosberg Dritter
Red Bull für die Katze? Taurin für Katzen lebensnotwendig
Fußball: "Red Bull"-Salzburg-Spieler läuft in Trikot von RB Leipzig auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?