27.01.12 19:58 Uhr
 169
 

Jose Mourinho: Unschöne Aussagen gegen Schiedsrichter via Twitter

Real Madrid schied im Viertelfinale gegen den Rivalen FC Barcelona im Copa del Rey aus.

Darüber war der Trainer der "Königlichen" stinksauer und beschimpfte die Schiedsrichter. Mourinhos Pressesprecher twitterte erst später die unschönen Aussagen.

In dieser Twitter-Aussage heißt es: "Du Künstler, du fickst die, die arbeiten. Du respektierst nicht die richtigen Profis. Jetzt gehst du eine Zigarre rauchen und dann gehst du nach Hause, du Lümmel." Eine Aussage, die unnötig ist. Am Samstag spielt Real Madrid gegen Real Saragossa.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: maetz
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Twitter, Schiedsrichter, Beleidigung, José Mourinho
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Trainer José Mourinho beschreibt sein Leben in England als "Desaster"
Fußball: Lukas Podolski stichelt wegen Schweinsteiger gegen José Mourinho
Fußball: Trainer José Mourinho wollte Arsène Wengers "Gesicht zertrümmern"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2012 09:33 Uhr von BigWoRm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
du lümmel?!?!?
das wort habe ich schon lange nicht mehr gehört.
ich glaub meine großeltern waren es


schreibt fickst, aber am ende lümmel.
ob das so richtig übersetzt worden ist?

[ nachträglich editiert von BigWoRm ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Trainer José Mourinho beschreibt sein Leben in England als "Desaster"
Fußball: Lukas Podolski stichelt wegen Schweinsteiger gegen José Mourinho
Fußball: Trainer José Mourinho wollte Arsène Wengers "Gesicht zertrümmern"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?