27.01.12 14:04 Uhr
 1.164
 

England: Möglicher Fußballnationaltrainer schreibt auf Kleinkind-Niveau

Der Fußballtrainer Harry Redknapp vom englischen Fußball-Klub Tottenham Hotspur gilt als wahrscheinlich nächster Nationaltrainer und muss sich derzeit wegen Steuerbetrugs vor Gericht verantworten.

Während des Prozesses sagte er jedoch aus, dass er wegen einer massiven Schreibschwäche seine finanziellen Angelegenheiten gänzlich seinem Steuerberater überlassen hätte.

"Ich schäme mich, es zu sagen: Ich schreibe wie ein Zweijähriger. Ich habe in meinem gesamten Leben noch nie einen Brief verfasst, ich könnte es auch nicht", so der 64-Jährige. Das Gericht könne bei jedem Verein nachfragen, er schreibe nichts, weil er darin einfach zu schlecht sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Trainer, England, Kleinkind, Niveau
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Breitbart" zeigt Bild von Lukas Podolski als Flüchtling
Polizei findet Marihuana in Baumkronen in bayerischem Wald
Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2012 14:25 Uhr von psycoman
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Muss er ja auch nicht: Für ihn scheint das auch nicht wichtig zu sein. Als Trainer muss er Trainingsinhalte gut vermitteln und seine Mannschaft motiveren können.

aber es ist natürlich auch eine schöne Ausrede vor Gericht :-)
Kommentar ansehen
27.01.2012 20:39 Uhr von Ice_Cream_Man
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Shortnews: Nachrichten werden: auf Kleinkind-Neveau wiedergegeben.
Kommentar ansehen
28.01.2012 04:51 Uhr von iarutruk
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
menschen in positionen, wo es um sehr viel geld geht, sollten schon berichte, briefe und kommentare schriflich verfassen können.mit diesem wissen, dass es dieser herr nicht kann, wird er bei mir nie zu einer respektsperson werden.
Kommentar ansehen
31.01.2012 16:07 Uhr von silvio806
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@iarutruk: ich denke, dass man solche Aussagen nicht aufgrund einer Schreibschwäche treffen sollte. Es gibt halt Personen die es nicht beherrschen und es auch nicht lernen werden.

Ich sehe das genauso wie "psycoman". Die unter seinen Beruf fallenden Tätigkeiten bestehen mit Sicherheit nicht aus schreiben, sondern aus bereits genanntem.

Also ich denke nicht, dass man jemandem deshalb verurteilen sollte.
Kommentar ansehen
31.01.2012 16:57 Uhr von iarutruk
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@silvio806 ich denke, dass das eine, fußballtrainer einer nationalmanschaft zu sein, und das schriftliche verfassen, andererseits unbedingt zusammen gehören. sich akustisch und in wort und schrift zu äußern, so denke ich, gehört zusammen.

ich gehe sogar soweit, zu behaupten, wenn jemand eine schreibschwäche hat, dass er auch, wie es zwischen spielern und trainer passieren kann, kein richtungsweisende, oder belehrende diskussion halten kann.
Kommentar ansehen
14.06.2012 17:32 Uhr von sooma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@iarutruk: "ich gehe sogar soweit, zu behaupten, wenn jemand eine schreibschwäche hat, dass er auch, wie es zwischen spielern und trainer passieren kann, kein richtungsweisende, oder belehrende diskussion halten kann."

Wie kommst Du auf solchen Unsinn? Eine Schreibschwäche ist doch kein kompletter Gehirnausfall. Es hapert dabei bei "der Umsetzung der gesprochenen in geschriebene Sprache und umgekehrt." (wiki) Wieso sollte er deshalb also nicht mündliche Anweisungen etc. geben sollen können?
Kommentar ansehen
15.06.2012 00:59 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt während der EM sieh man fast jeden Trainer auf der Bank, während des Spieles, dass er sich Notizen macht. Warum? Weil er sich nicht alle Einzelheiten merken kann. Unser Schreibschwächling kann sich solche Dinge nicht notieren, was doch dazu führt, dass er der Mannschaft nicht alles Notwendige mitteilen kann, denn wer keinen Brief verfassen kann, o nehme ich an, hat auch kein gutes Gedächtnis.
Kommentar ansehen
15.06.2012 11:04 Uhr von sooma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Du solltest Dich besser nochmal zu Schreibschwäche informieren, bevor Du weiter "annimmst".
Kommentar ansehen
16.06.2012 04:51 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ooma und wenn er dann notiert und es nicht mehr lesen kann, dann hat der Legasteniker auch Defizite.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen
US-Komiker Jerry Lewis gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?