27.01.12 14:02 Uhr
 2.209
 

"Striptease" bei Berlusconi-Prozess: Anwälte ziehen aus Protest ihre Roben aus

Im sogenannten "Rubygate"-Prozess des ehemaligen italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi kam es zu einem Eklat, als seine Anwälte einen "Striptease" vor der Richterin hinlegten.

Berlusconis Anwälte zogen aus Protest ihre Roben aus und verlie0en daraufhin den Gerichtssaal. Niccolò Ghedini und Piero Longo wollten einen Termin verschieben, weil Berlusconi wegen anderen Prozessen zurzeit verhindert sei.

Das Gericht wollte sich dazu jedoch nicht äußern, was die Anwälte zu ihrem theatralischen Protest bewog.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Prozess, Protest, Silvio Berlusconi, Striptease
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ein Gesicht wird 40" - Silvio Berlusconi feiert seinen 80. Geburtstag
Silvio Berlusconi darf Krankenhaus nach OP am Herzen wieder verlassen
Fußball: Silvio Berlusconi verkauft seinen AC Milan an China

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2012 14:58 Uhr von masteroftheuniverse
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
vllt ist es in Italien ja wie bei uns:
Staatsanwälte sind weisungsgebunden..

ein staatsanwalt der sich nicht daran hält und im interresse der gerechtigkeit weiter ermitteln will wird einfach ausgetauscht!
Kommentar ansehen
27.01.2012 15:49 Uhr von iarutruk
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@materoftheunivers hier ist die rede von rechts- und nicht von staatsanwälten.

wenn die beiden rechtsanälte ihre roben ausziehen, dokumentieren sie doch, in meinen augen, dass sie ihren mandanten nicht mehr vertreten wollen.

wenn sie schlau wären, hätten sie der richterin recht gegeben, und ihre anwaltskosten dem obermafiosi der mafiosis in rechnung gestellt. dass solch ein mensch als oberster eines landes so lange sein unwesen treiben kann, ist mir heute noch schleierhaft.

bella italia.
Kommentar ansehen
27.01.2012 16:19 Uhr von Endgegner
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Wetten dass..? Berlusconi freigesprochen wird.

Zur News: Was soll das Theater? Reichen die herkömmlichen Methoden nicht mehr aus um Zeit zu schinden?
Kommentar ansehen
27.01.2012 16:22 Uhr von masteroftheuniverse
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@iarutruk: asche auf mein haupt..
Kommentar ansehen
27.01.2012 16:36 Uhr von iarutruk
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@masteroftheunivers nichts für ungut.ist mir halt aufgefallen.
Kommentar ansehen
27.01.2012 17:02 Uhr von Tolado11
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wie der Boss: So die Angestellten;)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ein Gesicht wird 40" - Silvio Berlusconi feiert seinen 80. Geburtstag
Silvio Berlusconi darf Krankenhaus nach OP am Herzen wieder verlassen
Fußball: Silvio Berlusconi verkauft seinen AC Milan an China


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?