27.01.12 12:03 Uhr
 1.839
 

Porsche 911 GT2 R Flat: Deutsche Firma verwandelt den 911er radikal

Auf Basis eines 911 baute die deutsche Firma Albert Motorsport seinen GT2 R Flat, einen Supersportwagen, der bis zu 420 km/h schnell sein soll.

Vor allem die komplett veränderte Linienführung des 911ers fällt ins Auge. Das Dach wurde ein großes Stück abgesenkt und so die Aerodynamik deutlich verbessert.

Im Heck sitzt ein extrem getunter Boxermotor mit 3,8 Litern Hubraum, der bei Bedarf bis zu 1200 PS liefert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Deutsche, Porsche, Firma, Porsche 911
Quelle: www.evocars-magazin.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2012 17:05 Uhr von sabun
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist das: noch ein Porsche?
Kommentar ansehen
27.01.2012 17:20 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bis der die: 420km/h erreicht hat is der tank leer O_o
Kommentar ansehen
27.01.2012 17:33 Uhr von Berzerk3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
3,8 l Boxermotor mit .. 1200PS??
Abgefahrene Literleistung!

[ nachträglich editiert von Berzerk3r ]
Kommentar ansehen
27.01.2012 22:29 Uhr von R4nd0m3x1t
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Berzerk3r: Mit nem ausreichenden Turbo locker machbar

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?