27.01.12 11:09 Uhr
 298
 

Saint-Quentin: In einem Fertiggericht entdeckt ein Ehepaar ein Nagetier

Ein Ehepaar aus Frankreich machte beim Abendessen einen ekeligen Fund. Sie fanden in einer "Asia Pfanne" ein Nagetier.

Am Tag zuvor hatten die Eheleute in einem Discounter ein tiefgefrorenes Fertiggericht erworben. Als sie die Gemüsezubereitung in eine Pfanne schütteten, entdeckten sie die Maus.

In Frankreich kam es öfter vor, dass man dort in Fertiggerichten Sachen findet, welche nicht dort hingehörten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frankreich, Fund, Ehepaar, Discounter, Fertiggericht, Nagetier
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2012 11:18 Uhr von architeutes
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Mit Fleischbeilage: Keine Panik es handelt sich um eine asiatische Gewürzmaus , die gehört da rein .
Kommentar ansehen
27.01.2012 12:56 Uhr von Smoothi
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@architeutes: ok...bei Gewürzmaus mußte ich lachen... ;D

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brad Pitt hat angeblich eine Affäre mit Kate Hudson
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs
Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?