27.01.12 10:02 Uhr
 558
 

Handball-EM: Halbfinale Serbien gegen Kroatien wird von 5.000 Polizisten geschützt

Das Halbfinalspiel bei der Handball-EM in Serbien zwischen dem Gastgeber und Kroatien könnte zum Sicherheitsspiel werden. 5.000 Polizisten werden das Spiel in Belgrad sichern. Trotzdem empfahl der Vize-Chef des kroatischen Handballbundes seinen Fans lieber zu Hause zu bleiben.

Bereits am vergangenen Dienstag, beim Spiel Kroatien gegen Frankreich, war es zu Übergriffen auf kroatische Fans gekommen. Serbische Gewalttäter hatten eine kroatische Autokolonne gestoppt und die Fans verprügelt.

Die serbische Polizei entschuldigte sich für die Vorfälle. Am heutigen Freitag sollen nun auch die Anreisestrecken zwischen der kroatischen Grenze und Belgrad bewacht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Sport
Schlagworte: EM, Handball, Halbfinale, Serbien, Kroatien, Handball-EM
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird
Fußball: Galatasaray wirft Superstars auf Anweisung des Sportministers hinaus
Fußball: Walisischer Spieler bricht Kapitän Irlands in WM-Qualispiel das Bein