27.01.12 06:45 Uhr
 361
 

Patentstreit: Motorola verklagt mit Googles Hilfe Apple wegen iCloud

Motorola klagt gegen iCloud und das iPhone 4S. Damit zieht der Patentkrieg der Smartphonehersteller immer größere Kreise. Das besondere diesmal: offensichtlich gab es den offiziellen Segen von Google für die Klage.

Zwischen Google und Motorola ist nämlich vertraglich geregelt, dass Motorola ohne Googles Zustimmung keine Patentklagen einreichen darf.

Motorola und Apple verklagen sich auch in Deutschland gegenseitig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Chuck-Norris
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Apple, Hilfe, Motorola, Patentstreit, iCloud
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Semantische Suchmaschine: Yewno versteht, was der User wissen will
Empfehlung: Windows 7 sollte bald ausgemustert werden
Apple gewinnt Markenrechtsstreit: Tech-Firma darf keine Birne im Logo haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2012 10:00 Uhr von Smoothi
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
ich fidn sowas ja eigentlich schwachsinnig... aber in diesem Fall: IMMER DRAUF AUF APPLE!!! ;D
Kommentar ansehen
03.02.2012 17:57 Uhr von Noquest
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN