26.01.12 19:23 Uhr
 164
 

Berlin: Ausstellung "Roads of Arabia" zeigt Exponate aus vorislamischer Zeit

Mit der neu eröffneten Ausstellung "Roads of Arabia" in Berlin soll den Besuchern ein Einblick in die arabische Welt gewährt werden.

Zum ersten Mal erlaube Saudi-Arabien, laut Stefan Weber - Direktor des Islamischen Museums, Exponate auch aus der vorislamischen Zeit zu präsentieren.

Die Ausstellung mit Exponate aus der 7.000-jährigen Geschichte des Landes waren zuvor in Paris, Sankt Petersburg und Barcelona zu sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: babisch
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Ausstellung, Kunst, Zeit, Islam
Quelle: www.dradio.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2012 22:12 Uhr von sooma
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@AntiPro: Schon mal was von "Weltgeschichte" gehört? Oder von "Wanderausstellung"?

In Berlin gibt es auch mehr als genug Museen, die sich mit europäischer und deutscher Geschichte und Kultur befassen - gehste halt da hin und nicht ins Pergamonmuseum.
Kommentar ansehen
26.01.2012 23:32 Uhr von Zitronenpresse
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@AntiPro: Was man mit Museen soll?

Man könnte ggf. etwas lernen...
Falls Dir nicht der Sinn danach steht, kannst Du ja Deinen ganzen Dummschwatz aus den Foren sammeln und selber ausstellen, dann haben Andere letztlich doch noch was davon.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wladimir Klitschko gegen ungeschlagenen Briten Joshua am 29. April 2017
Sachsen-Anhalt: Bahnarbeiter vom ICE erfasst und tödlich verletzt
Rom: Gentiloni soll Italiens neuer Regierungschef werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?