26.01.12 18:40 Uhr
 284
 

Vanessa Paradis äußert sich erstmals zu Trennungsgerüchten über sie und Johnny Depp

In der TV-Show "Le Grand Journal" sprach Vanessa Paradis mit Moderator Marc Denisot erstmals über die Trennungsgerüchte zwischen ihr und Jonny Depp.

Sie macht deutlich, dass die Gerüchte über eine Trennung unwahr sind und sie es nicht für nötig halte, jedes Gerücht über sie richtig zu stellen.

Die Tatsachen jedoch sprechen eine andere Sprache. Schon lange wurde sie in der Öffentlichkeit nicht mehr mit Jonny Depp gesichtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kmaro
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gerücht, Trennung, Johnny Depp, Vanessa Paradis
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp unterzeichnete einst einen Vertrag mit seinem Blut
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump Jr. will, dass Disney Johnny Depp feuert
Johnny Depp scherzt über möglichen Anschlagsplan auf Donald Trump

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2012 18:40 Uhr von Kmaro
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Zusammen oder nicht? Ich denke man sollte da schon als Promi Klarheit schaffen. Ich mein es wird sie keiner auffressen sollte sie nicht mehr mit Jonny Depp zusammen sein.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp unterzeichnete einst einen Vertrag mit seinem Blut
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump Jr. will, dass Disney Johnny Depp feuert
Johnny Depp scherzt über möglichen Anschlagsplan auf Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?