26.01.12 18:25 Uhr
 180
 

"Hauptsache Italien!": "Focus" verlegt spanisches Fußball-Duell ins falsche Land

Vom Fußballer Andreas Möller ist der legendäre Ausspruch "Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien!" überliefert.

Nun hatte auch der "Focus" offenbar seinen "Italien"-Moment als er das sogenannte "Clásico" zwischen Real Madrid und FC Barcelona nach Italien verlegte.

Offenbar hatten auch andere Medien Probleme damit, Spanien als Austragungsland zu benennen, denn "11freunde.de" hat das Duell nach Bulgarien verlegt.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Fußball, Italien, Land, Duell, Focus
Quelle: www.bildblog.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Posse in Brandenburg: AfD-Politiker konvertiert zum Islam
Wesel: Polizei liefert sich Verfolgungsjagd mit Rollstuhlfahrer
YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2012 07:18 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das überrascht mich nicht im geringsten. man muss sich nur die sendung mit jörg pilawa ansehen, welche antworten da bei geografie-fragen ab und zu kommen. da gibt es viele die sich nicht im heimatland auskennen, dafür aber auf den dom. rep. jede kneipe kennen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Posse in Brandenburg: AfD-Politiker konvertiert zum Islam
Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?