26.01.12 18:13 Uhr
 369
 

Lady Gagas Freund hat keine Lust auf Bizarres im Bett

Schlechte Aussichten für Lady Gaga, denn ihr Freund Taylor Kinney, mit dem sie nun seit sechs Monaten zusammen ist, will nicht mit ihr ins Bett. Der Grund ist Medienberichten zufolge, dass er sich in erster Linie in Stefanie Germanotta verliebte und privat auch nur mit ihr zusammen sein will.

Die bürgerliche Version der Pop-Queen soll Angestellten und Freunden zufolge eine herzliche und liebevolle Person sein, weshalb ihr Lover sie nun gebeten habe, ihr bizarres zweites Ego vor der Schlafzimmertür zu lassen, wird gemeldet.

Lady Gaga selbst hatte in der Vergangenheit mehrfach betont, dass sie nur mit ihrer Musik verheiratet und mit ihren Fans für immer verbunden ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aurora_075
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Freund, Fan, Lady Gaga, Bett, Lust
Quelle: www.celebrity.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Lady Gaga demonstriert vor Trump-Tower gegen Wahlsieg von Donald Trump
Lady Gaga bewahrt 400 Kleidungsstücke von Michael Jackson in Kühlkammer auf
Beyoncé ausgestochen: Lady Gaga spielt Hauptrolle in Remake "A Star is born"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Lady Gaga demonstriert vor Trump-Tower gegen Wahlsieg von Donald Trump
Lady Gaga bewahrt 400 Kleidungsstücke von Michael Jackson in Kühlkammer auf
Beyoncé ausgestochen: Lady Gaga spielt Hauptrolle in Remake "A Star is born"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?