26.01.12 15:38 Uhr
 3.555
 

Nun ist es raus: Nintendo gibt Erscheinungstermin für die Wii U bekannt

Nintendo kündigte vor einer Weile seine neue Konsolen-Generation Nintendo Wii U an. Bisher gab es nur Spekulationen bezüglich des Veröffentlichungsdatums (ShortNews berichtete). Nun äußerte sich Nintendo-Präsident Satoru Iwata erstmals offiziell über den Verkaufsstart.

Das exakte Datum steht noch aus, jedoch soll die Konsole zeitgleich kurz vor Weihnachten in Australien, Europa, Japan und den USA erscheinen. Die Konsole soll also pünktlich unter dem Weihnachtsbaum liegen können.

Aufgrund dieser Tatsache ist es höchstwahrscheinlich, dass die Produktion der Wii U in Kürze anläuft, damit zu Weihnachten ausreichende Mengen produziert und garantiert sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Nintendo, Wii, Wii U, Erscheinungstermin
Quelle: www.computerbase.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wii U: Nächstes Jahr kommt das Ende
Analyst: Wii U ist ein "Scheißhaufen"
Wii U: Verkaufszahlen rutschen in den Keller

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2012 16:03 Uhr von backuhra
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ist das der Grund: weshalb es für die Virtual Console seit juni 2011 keine neuen Spiele mehr gibt? Wer kennt mehr Details?
Kommentar ansehen
26.01.2012 16:14 Uhr von Aggronaut
 
+6 | -32
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.01.2012 16:34 Uhr von Kaan71
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Schade, jetzt ist ja klar warum wohl keine: ganz geilen Games mehr für die Wii kommen werden :-(
Kommentar ansehen
26.01.2012 16:56 Uhr von The_Outlaw
 
+29 | -0
 
ANZEIGEN
´´Das exakte Datum steht noch aus´´: Im Ernst: Wie kann man in der Überschrift eine Information andeuten, obwohl der Inhalt selbige gänzlich negiert? Alter...
Kommentar ansehen
26.01.2012 17:14 Uhr von darQue
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ich stimme outlaw zu, bullshit sry
Kommentar ansehen
26.01.2012 18:34 Uhr von sundiego
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Jimboooo: Willkommen im Kapitalismus. Die Konzerne wollen schließlich Geld verdienen... deswegen soll man auch immer fein neu kaufen.
Kommentar ansehen
26.01.2012 19:28 Uhr von don_vito_corleone
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
aggronaut: wieso auch?

Wii ist ein voller erfolg davon können Sony und MS nur Träumen.
Ds/3ds Verkauft sich wie geschnitten Brot davon Träumte Sony bei der PSP und mit der Vita wirds auch Bergab gehen.

Also wieso "auch"? Dummes Fanboygelaber mehr nicht.
Kommentar ansehen
26.01.2012 21:32 Uhr von Djungelcamper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
keine Pornos mehr: Crushial will Erwachsen werden. Das die Wii U zu Weihnachten kommen soll ist so alt wie die Wii selber. Wann den sonst zu Ostern? im Sommer wenn alle in Urlaub sind HAHa ha. Na klar im November oder dezember, aus reiner Absicht, aber dann stürzt die Wii selber ins Bodenlose.
Kommentar ansehen
26.01.2012 23:17 Uhr von Brecher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sundiego: Falsch. Es sind die Spieler die neue Hardware wollen, da die alte nun relativ ausgereizt ist. An den Konsolen selbst verdienen die Nintendo, Sony und MS nämlich wenig bis nichts.
Kommentar ansehen
27.01.2012 01:22 Uhr von Aggronaut
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
don_vito_corleone: der 3ds verkauft sich wie geschnitten brot ?? is mir neu

xbox dürfte doch schon an der wii vorbeigezogen sein, ausserdem gibt es jede menge entäuschter wii user die sich garantiert nicht mehr solch ein schrott zulegen, könnt mich heute noch in arsch beissen den mist gekauft zu haben.

[ nachträglich editiert von Aggronaut ]
Kommentar ansehen
27.01.2012 12:17 Uhr von Brecher
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
aggronaut: Blödsinn, der 3DS verkauft sich seit der Preissenkung gut und die 360 ist noch nichtmal ansatzweise an der Wii vorbei, viel eher verliert sie weiter Boden an die PS3. Und auch für die Wii gibt es gute Spiele, geht nur in der ungeheuren Masse an Müll manchmal unter

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wii U: Nächstes Jahr kommt das Ende
Analyst: Wii U ist ein "Scheißhaufen"
Wii U: Verkaufszahlen rutschen in den Keller


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?