26.01.12 14:54 Uhr
 311
 

Mehrere Jungen sexuell missbraucht: Priester muss sechs Jahre hinter Gitter

Das Landgericht Braunschweig hat heute einen katholischen Priester wegen sexuellen Missbrauchs zu einer Haftstrafe von sechs Jahren verurteilt. In 250 Fällen soll sich der 46-jährige Mann aus Salzgitter an drei Jungen vergangen haben, die zur Tatzeit zwischen 9 und 15 Jahre alt waren.

Der Geistliche zeigte sich im Prozess geständig, sodass ihm vom Gericht ein Strafrahmen um sechs Jahre Haft in Aussicht gestellt wurde. Der vorsitzende Richter sagte zur Urteilsbegründung: "Er hat das besondere Vertrauensverhältnis systematisch ausgenutzt, das er als katholischer Geistlicher hatte."

Nach dem Strafprozess könnte dem Mann auch nun noch ein kirchenrechtliches Verfahren drohen, wodurch er aus dem Priesterdienst entlassen werden könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Urteil, Missbrauch, Priester, Braunschweig, Kindesmissbrauch, Jungen
Quelle: www.gmx.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Borna: Zwei Männer belästigen Gruppe 12- bis 15-Jähriger Jugendlicher sexuell
Hessen: Geld für gute Noten - 44-Jähriger soll Abiturzeugnisse gefälscht haben
Freiburg: Schon wieder ein Treppentreter - 18-Jähriger attackiert zwei Männer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2012 14:59 Uhr von Katzee
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Ein katholischer: Priester, der den Mißbrauch tatsächlich zugibt und dann auch noch tatsächlich verurteilt wird, ohne dass der Vatikan das geldscheinfarbene Mäntelchen des Vertuschens darüber gelegt hat - es geschehen noch Zeichen und Wunder.
Kommentar ansehen
26.01.2012 15:15 Uhr von gamer9991
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
"Im Namen des Volkes"

my ass
Kommentar ansehen
26.01.2012 15:28 Uhr von Jolly.Roger
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
DAGEGEN! Das ist doch der, der nur wegen dem Geständnis einen Straferlass von 15 auf 6 Jahre bekommen hat!

Für diese lächerlichen Zugeständnisse habe ich echt kein Verständnis!

Ja, natürlich ist es schön, dass bei uns Kinderschänder verfolgt und bestraft werden, trotzdem ist mir das noch zu wenig.
Kommentar ansehen
27.01.2012 10:52 Uhr von Loxy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht hat er ja auch Raubkopien geladen, dann könnte man die Strafe noch gehörig aufstocken.
Kommentar ansehen
27.01.2012 11:09 Uhr von sesh
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Zum TOTLACHEN ist das Statement der Kirche: > http://www.schockwellenreiter.de/...


"Der Pfarrer muß damit rechnen, daß er UNTER UMSTÄNDEN aus dem Priesteramt entlassen wird (Hervorhebung von mir)."

LOOOOOOOOOL
Sauber, liebe katholische Kirche!

"Der Typ hat zwar hunderte Kinder sexuell mißbraucht - aber ob der entlassen wird.... Hey, das überlegen wir uns nochmal!"

Super Statement zum Thema Kindesmißbrauch!
Und so kinderlieb...
Kommentar ansehen
27.01.2012 11:22 Uhr von Anunnaki_von_Nibiru
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Der Teufel trägt Versace: Die Justiz unterstützt meines Beachtens eher solche Kinderschänder -
Denn läpische 6 Jahre Haft für 250 Missbrauchsfälle an 3 Jungen klingt viel zu verlockend für andere Kinderschänder

Doch wenns um nen Banküberfall geht dann brummt man jemanden gleich 20 Jahre auf den Buckel

Die Justiz und diese Kinderschänder widern mich an
Kommentar ansehen
26.02.2012 00:33 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@sesh: ""Der Typ hat zwar hunderte Kinder sexuell mißbraucht - aber ob der entlassen wird.... Hey, das überlegen wir uns nochmal!""


Hunderte?

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Potsdam: Gesetzesinitiative - Grüne wollen Spargelanbau unter Folie einschränken
Borna: Zwei Männer belästigen Gruppe 12- bis 15-Jähriger Jugendlicher sexuell
Bundestag beschließt Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?