26.01.12 13:59 Uhr
 469
 

"Banshee" wird die Nachfolge-Serie von "True Blood"

Alan Ball, der Macher der erfolgreichen Fernsehserie "True Blood", hat den Nachfolger der Vampir-Saga angekündigt, der "Banshee" heißen wird.

Darin geht es um einen Meisterdieb, der sich in die Stadt Banshee als neuer Sheriff einschleicht. 2013 soll die erste Folge im Fernsehen zu sehen sein.

Ball ist bekannt für seine Fernsehserien wie "Six Feet Under - Gestorben wird immer" und eben "True Blood". Sein Drehbuch für den Film "American Beauty" gewann sogar den Oscar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie, Nachfolge, Oscar, True Blood
Quelle: www.filmreporter.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"True Blood"-Vampir Stephen Moyer Hauptdarsteller in neuer "X-Men"-Serie
"True Blood"-Star Jim Parrack trinkt im echten Leben menschliches Blut
"True Blood"-Star Anna Paquin kann Kritik an ihrer Bisexualität nicht verstehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"True Blood"-Vampir Stephen Moyer Hauptdarsteller in neuer "X-Men"-Serie
"True Blood"-Star Jim Parrack trinkt im echten Leben menschliches Blut
"True Blood"-Star Anna Paquin kann Kritik an ihrer Bisexualität nicht verstehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?