26.01.12 13:52 Uhr
 128
 

Ab 2013: Ford präsentiert Fusion als NASCAR-Version

Gerade erst hat Ford die neue Generation seiner Mittelklasse Fusion - in Europa Mondeo - präsentiert, schon landen die Amerikaner den nächsten Coup.

Denn gerade wurde der Ford Fusion in North Carolina als Rennversion für die amerikanische NASCAR-Rennserie präsentiert, die Premiere des Rennwagens ist für die "Daytona 500" im Februar 2013 angepeilt.

Angaben zur Technik machte Ford scheinbar noch keine, die NASCAR-Boliden allerdings sind mit Achtzylindern und mit mehr als 850 PS ausgestattet und schaffen im Rennen eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 300 Kilometern pro Stunde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Version, Ford, Fusion, NASCAR
Quelle: www.motormaxime.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stuttgart: Ab 2018 herrscht für ältere Dieselautos ein Fahrverbot
Kommt blaue Plakette schon 2018?
Diskussionen um Dobrindts PKW-Maut nehmen kein Ende

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landgericht Ravensburg: Prozess - 82-Jähriger schießt auf 91-jährige Geliebte
BGH prüft Kündigungen der Bausparkassen von gut verzinsten Bausparverträgen
Sachsen: Einzelne AfD-Mitglieder werden vom Verfassungsschutz beobachtet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?