26.01.12 09:08 Uhr
 30.782
 

Georgina ätzt beim "Bachelor": "Denselben Finger in der Muschi gehabt!"

Beim RTL "Bachelor" fliegen die Fetzen - die Kandidatinnen zeigen Zickenkrieg deluxe. Nachdem die dunkelhaarige Anja nun auch mit Bachelor Paul geknutscht hatte, ging es richtig rund.

Ihre Zimmernachbarin Sissi ist nun eifersüchtig, schließlich durfte sie bereits in Folge drei mit dem blonden Paul knutschen.

Besonders Kandidatin Georgina übte sich im Lästern und bringt die Rivalität von Anja und Sissi auf den Punkt: Keine von beiden fand es richtig gut, "denselben Finger in der Muschi gehabt zu haben!"


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jolie
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Kandidat, Finger, Bachelor
Quelle: www.jolie.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo Switch - Fast überall ausverkauft
Fans emoört: "3 Doors Down" spielen bei Donald Trumps Amtseinführung
Dschungelcamp 2017 - Hanka R. soll mutwillig in den Bach uriniert haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2012 09:27 Uhr von verni
 
+210 | -4
 
ANZEIGEN
Fake: dass diese Sendung komplett gefaked ist und der Bachel-Heini in Wirklichkeit kein Single ist und einige der Kandidaten schon anderweitig gesehen wurden und völlig anderen Namen teilweise haben, ist hoffentlich klar.

Es wundert mich ja dasss RTL noch keine gefaketen NAchrichten bringt für seine Unterschichtenzuschauer.
Kommentar ansehen
26.01.2012 09:34 Uhr von Tobi1983
 
+37 | -1
 
ANZEIGEN
@verni: Danke, hast es genau auf den Punkt gebracht!
Kommentar ansehen
26.01.2012 09:41 Uhr von lossplasheros
 
+7 | -9
 
ANZEIGEN
haha @ verni: +1
sehr treffend formuliert :-)

Aber die News ist gut geschrieben +1
Kommentar ansehen
26.01.2012 09:49 Uhr von Odino
 
+52 | -5
 
ANZEIGEN
Irgendwie könnte man denken, dass BILD und RTL zusammen gehören oder? Beide sprechen die selbe Zielgruppe an, beide faken 90% ihres Inhaltes und beides brauch die Welt nicht....
Kommentar ansehen
26.01.2012 09:49 Uhr von Chuzpe87
 
+72 | -1
 
ANZEIGEN
Bachelor: Shortnews hat Muschi gesagt *gnihihihihi*
Kommentar ansehen
26.01.2012 10:07 Uhr von ROBKAYE
 
+12 | -25
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.01.2012 10:21 Uhr von lossplasheros
 
+26 | -3
 
ANZEIGEN
Hahahaha @ROBKAYE: Ja ^^
die guten ungefakeden, kritischen Nachricht von Russia Today

you made my day :-)
Kommentar ansehen
26.01.2012 10:34 Uhr von BalloS
 
+26 | -3
 
ANZEIGEN
@ ROBKAYE: Ich empfehle da auch immer mal die Nachrichten aus dem chinesischen Raum.

Sind auch immer sehr kritisch und ungefaked.

Die reine Wahrheit und nichts als die Wahrheit.
Kommentar ansehen
26.01.2012 10:41 Uhr von Dorfjung
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
Na klar: Die Russischen Nachrichten sind zu 140% echt!
Kommentar ansehen
26.01.2012 10:53 Uhr von uhrknall
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
RTL braucht wohl viel Werbung. Dafür Shortnews zu missbrauchen ist zwar billig, spricht aber die falsche Zielgruppe an. Nämlich Leute, die lesen können :)

Und die RTL-Drehbuchautoren scheinen auch immer weniger Fantasie zu haben. Die Fake-Shows und ihre "Skandale" ähneln sich einander immer mehr.
Kommentar ansehen
26.01.2012 10:55 Uhr von Trolltech
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Wie die Wahlergebnisse in Russland.
Kommentar ansehen
26.01.2012 11:23 Uhr von schwarzerSchlumpf
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
nee: och leute und jetzt wollt ihr mir noch erzählen das mitten im leben, familien im brennpunkt und co auch gefaktet sind ach man... ihr zertörrt hier illusionen also echt

@russland today hey seriöser geht es nicht kommt jetzt mal im ernst gleichzusetzten mit der usa die wandern auch nur in anderen ländern weil es um die demokratie geht nicht ums öl und so

ja ja ich mach mir die welt wie sie mir gefällt :D
Kommentar ansehen
26.01.2012 12:02 Uhr von Noquest
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Da sieht man mal: Schei**e kann auch unterhaltend sein und viele Menschen vor den Fernseher locken, sonst würde diese Sendung nicht mehr gezeigt werden.

Bestätigt mir nur die fortschreitende Verblödung und zunehmende Verdummung der Menschen ...
Kommentar ansehen
26.01.2012 13:01 Uhr von Peter323
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die Wahrheit: ist bekanntlich Auslegungssache :)
Kommentar ansehen
26.01.2012 14:11 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@verni: Wer etwas behauptet muss es beweisen.
Kommentar ansehen
26.01.2012 14:35 Uhr von dalocoroco
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hallo an alle erwachten und aufgeklärten wo kann man denn dann überhaupt noch ungefakte Nachrichten lesen? Blogs im Internet? Ist nichts sarkastisches oder so. Meine Frage ist ernst gemeint. Leider habe ich keine richtig zuverlässige Quelle für seriöse und realitätsnahe Berichterstattung. Ich kenn kopp-online, aber mir ist diese Seite etwas zu suspekt. Auch nicht alles darf man da glauben. Im Endeffekt ist ja alles einwenig subjektiv bzw. in bestimmt, gewollte Richtungen gelenkt. Oder seht ihr das nicht so?

Gruß
loco
Kommentar ansehen
26.01.2012 17:12 Uhr von nickschecka
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@dalocoroco: viele Nachrichten von allen Seiten und aller Welt "gips" hier http://www.net-news-global.de/
Kommentar ansehen
26.01.2012 23:01 Uhr von Bitduazi
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Supertyp: trifft minderbemittelte Mädels,

ist fast so gut wie Dschungelschiss ....

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Sechs Touristen beim Absturz eines Heißluftballons verletzt
Nürnberger Faschingsprinz sitzt wegen Rauschgifthandel in Untersuchungshaft
Australien: Prozess - Mutter lässt drei Kinder absichtlich ertrinken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?