26.01.12 09:08 Uhr
 30.778
 

Georgina ätzt beim "Bachelor": "Denselben Finger in der Muschi gehabt!"

Beim RTL "Bachelor" fliegen die Fetzen - die Kandidatinnen zeigen Zickenkrieg deluxe. Nachdem die dunkelhaarige Anja nun auch mit Bachelor Paul geknutscht hatte, ging es richtig rund.

Ihre Zimmernachbarin Sissi ist nun eifersüchtig, schließlich durfte sie bereits in Folge drei mit dem blonden Paul knutschen.

Besonders Kandidatin Georgina übte sich im Lästern und bringt die Rivalität von Anja und Sissi auf den Punkt: Keine von beiden fand es richtig gut, "denselben Finger in der Muschi gehabt zu haben!"


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jolie
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Kandidat, Finger, Bachelor
Quelle: www.jolie.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2012 09:27 Uhr von verni
 
+210 | -4
 
ANZEIGEN
Fake: dass diese Sendung komplett gefaked ist und der Bachel-Heini in Wirklichkeit kein Single ist und einige der Kandidaten schon anderweitig gesehen wurden und völlig anderen Namen teilweise haben, ist hoffentlich klar.

Es wundert mich ja dasss RTL noch keine gefaketen NAchrichten bringt für seine Unterschichtenzuschauer.
Kommentar ansehen
26.01.2012 09:34 Uhr von Tobi1983
 
+37 | -1
 
ANZEIGEN
@verni: Danke, hast es genau auf den Punkt gebracht!
Kommentar ansehen
26.01.2012 09:41 Uhr von lossplasheros
 
+7 | -9
 
ANZEIGEN
haha @ verni: +1
sehr treffend formuliert :-)

Aber die News ist gut geschrieben +1
Kommentar ansehen
26.01.2012 09:49 Uhr von Odino
 
+52 | -5
 
ANZEIGEN
Irgendwie könnte man denken, dass BILD und RTL zusammen gehören oder? Beide sprechen die selbe Zielgruppe an, beide faken 90% ihres Inhaltes und beides brauch die Welt nicht....
Kommentar ansehen
26.01.2012 09:49 Uhr von Chuzpe87
 
+72 | -1
 
ANZEIGEN
Bachelor: Shortnews hat Muschi gesagt *gnihihihihi*
Kommentar ansehen
26.01.2012 10:07 Uhr von ROBKAYE
 
+12 | -25
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.01.2012 10:21 Uhr von lossplasheros
 
+26 | -3
 
ANZEIGEN
Hahahaha @ROBKAYE: Ja ^^
die guten ungefakeden, kritischen Nachricht von Russia Today

you made my day :-)
Kommentar ansehen
26.01.2012 10:34 Uhr von BalloS
 
+26 | -3
 
ANZEIGEN
@ ROBKAYE: Ich empfehle da auch immer mal die Nachrichten aus dem chinesischen Raum.

Sind auch immer sehr kritisch und ungefaked.

Die reine Wahrheit und nichts als die Wahrheit.
Kommentar ansehen
26.01.2012 10:41 Uhr von Dorfjung
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
Na klar: Die Russischen Nachrichten sind zu 140% echt!
Kommentar ansehen
26.01.2012 10:53 Uhr von uhrknall
 
+5 | -2