26.01.12 06:20 Uhr
 40
 

Fußball: SSC Napoli siegt gegen Inter Mailand und zieht ins Halbfinale ein

Von Beginn an hat der Napoli den Ton angegeben. Über Ezequiel Lavezzi und Cavani fuhren die Hausherren immer wieder Angriffe. Erst nach der Halbzeit zwei bringt Goalgetter Cavani die Hausherren aus Neapel zunächst per Elfmeter (51.) in Führung.

Nach dem Gegentreffer wurde Inter aktiver und stand weiter vorne, richtig zwingend wurden die Gäste aber nicht. Sneijder hatte Inters beste Chance, einen Freistoß aus 35 Metern. Cavani machte in der dritten Minute der Nachspielzeit mit seinem zweiten Treffer den Sack zu.

Der SSC Neapel war stärker, dominanter, machte mehr aus seinen Chancen und war die ganze Spielzeit entschlossener. Am Ende gewann Neapel im Viertelfinale des Coppa Italia dann auch verdient mit 2:0 gegen Inter Mailand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dean_Winchester
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Halbfinale, Viertelfinale, Inter Mailand, SSC Neapel
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Frank de Boer wird der neue Trainer von Inter Mailand
Fußball/Italien: Inter Mailand trennt sich von Trainer Roberto Mancini
Fußball: FC Bayern München schlägt Inter Mailand in Testspiel klar mit 4:1

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Frank de Boer wird der neue Trainer von Inter Mailand
Fußball/Italien: Inter Mailand trennt sich von Trainer Roberto Mancini
Fußball: FC Bayern München schlägt Inter Mailand in Testspiel klar mit 4:1


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?