25.01.12 13:20 Uhr
 732
 

Dauerregen in Australien: Muss das Dschungelcamp evakuiert werden?

Normalerweise sitzen ja nur die Kandidaten im RTL-Dschungelcamp fest, doch nun sind auch die Sendermitarbeiter von der Außenwelt abgeschnitten, weil ein heftiger Dauerregen Brücken und Straßen überflutet.

Die Sendung "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" läuft seit dem Jahr 2004 und das RTL-Team hatte es noch nie mit einer solchen Situation zu tun - auch die Moderatoren Sonja Zietlow und Dirk Bach sitzen fest.

RTL-Chef für Comedy- und Real-Life-Formate, Markus Küttner, sagte: "Sollte sich die Situation verschärfen, werden wir operativ entscheiden, ob wir evakuieren und die Show abbrechen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Australien, Dschungelcamp, Evakuierung, Überflutung, Dauerregen
Quelle: www.dwdl.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2012 13:43 Uhr von Freggle82
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Wenn die Show abgebrochen wird, so liegt es bestimmt nicht am Regen, sondern viel mehr an schlechten Einschaltquoten.

Die abgehalfterten Z-Promis (falls sie das Wort Promi überhaupt verdient haben) kann sich nach so vielen Jahren ja kein Mensch mehr ansehen.
Kommentar ansehen
25.01.2012 13:43 Uhr von Freggle82
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Wenn die Show abgebrochen wird, so liegt es bestimmt nicht am Regen, sondern viel mehr an schlechten Einschaltquoten.

Die abgehalfterten Z-Promis (falls sie das Wort Promi überhaupt verdient haben) kann sich nach so vielen Jahren ja kein Mensch mehr ansehen.
Kommentar ansehen
25.01.2012 13:43 Uhr von kingoftf
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Einfach: die paar Meter rübergehen und in der Halle weiterdrehen, fällt doch eh nicht auf, ein paar der Plastikbäume können die ja dann auch dort aufstellen.
Kommentar ansehen
25.01.2012 14:12 Uhr von saccara2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wäre absolut tragisch....
Kommentar ansehen
25.01.2012 14:34 Uhr von Omega-Red
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Freggle82: So weit ich gelesen habe hat die Sendung extrem gute Einschaltquoten. Die "Moderatoren" machen sich nicht umsonst regelmäßig über das Programm der Konkurrenz lustig.

http://www.quotenmeter.de/...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?