25.01.12 09:06 Uhr
 7.493
 

Geschmacksmuster-Klage gegen Samsung: Apple steckt herbe Niederlage ein

Bereits seit geraumer Zeit kämpft der Computerhersteller Apple vor verschiedenen Gerichten gegen die Konkurrenz, die Hardware anbietet, die eine ähnliche Designsprache wie Apple implementieren.

Vor allem Samsung ist von den Klagen betroffen. Dessen Tablet-PCs sollen laut Apple das gleiche Geschmacksmuster aufweisen wie die eigens vermarkteten Geräte. Das Gericht gab jedoch in zweiter Instanz Samsung Recht.

Begründet wurde die Entscheidung damit, dass Apple versucht habe, eine sehr generelle Design-Form schützen zu lassen. Außerdem gibt es viele Unterschiede zwischen den beiden Tablet-PCs, so dass Apples registriertes Geschmacksmuster nicht schützbar ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nightfly85
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Apple, Klage, Samsung, Design
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2012 09:10 Uhr von Jaecko
 
+117 | -9
 
ANZEIGEN
HAHA! Tja, Apple. Pech, ne?
Kommentar ansehen
25.01.2012 09:31 Uhr von dexion
 
+66 | -3
 
ANZEIGEN
Tja: Auch als Apple Besitzer muss ich sagen:
90% der Klagen (wenn nicht sogar alle) waren/sind lächerlich.
Echt schwach...
Kommentar ansehen
25.01.2012 09:36 Uhr von BalloS
 
+51 | -4
 
ANZEIGEN
Und die Kosten: des ganzen gehen hoffentlich zu 100% zu Apple. An Samsungs Stelle würde ich nun noch Schadensersatz einklagen, damit Apple endlich mal ein richtiger Denkzettel verpasst wird und die sich das nächste mal 2 mal überlegen, ob sie solch unsinnige Klagen einreichen.
Kommentar ansehen
25.01.2012 09:44 Uhr von onemanshow
 
+42 | -9
 
ANZEIGEN
die maya haben 2012 nicht das ende der welt vorraus gesehen sonder das von apple!

na endlich mal vernünftige richter

apple sucks!
Kommentar ansehen
25.01.2012 10:36 Uhr von Major_Sepp
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
@onemanshow: So sicher wäre ich da an deiner Stelle nicht. Apple vermeldet derzeit wieder Rekordzahlen..*kotz*

http://www.heise.de/...

Zum Thema:

Einzig vernünftige und logische Entscheidung. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.
Kommentar ansehen
25.01.2012 10:43 Uhr von MC_Kay
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Land? Man hätte in die News noch das Land/die Stadt einfließen lassen können. Platz ist noch vorhanden.

Aus der Quelle:
"Wie [...] berichtet, ist der iPad-und iPhone-Hersteller in Den Haag ein zweites Mal gescheitert. Das Gericht hat erneut einen Antrag (bzw. die Berufung) Apples abgewiesen, in dem ein Verkaufsstopp des Samsung Galaxy Tab 10.1 gefordert worden war."

Also war es in Den Haag.

In Deutschland steht die Entscheidung noch aus:
"Am 31. Januar geht es am Oberlandesgericht Düsseldorf weiter. Dort wird an diesem Tag verkündet, ob Samsung mit dem Galaxy Tab 10.1 die Geschmacksmuster verletzt."

Mal abwarten ob unsere alten und recht dummen Richter eien Weise oder eine für deutschland übliches Urteil fällen werden.
Kommentar ansehen
25.01.2012 11:13 Uhr von scRs
 
+2 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.01.2012 12:11 Uhr von maexchen21
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
sollte es irgend wann möglich sein: auf ein viereck jeglicher größe ein patent einzureichen dann werde ich das machen! :D
Kommentar ansehen
25.01.2012 12:30 Uhr von xyr0x
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ist das Shortnews Logo überhaupt geschützt? :)
Kommentar ansehen
25.01.2012 13:35 Uhr von frazerelite
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Ich erinnere mich gerne an das Bild wo Captain Picard von StarTrek ein Tablet in der Hand hält welches exakt so aussieht wie das Apple Ipad
Die folge ist vermutlich von 1990!
Alles heuchler bei Apple
Kommentar ansehen
25.01.2012 13:36 Uhr von KingPiKe
 
+21 | -2
 
ANZEIGEN
Wer kein iPhone hat, der hat die richtige Wahl getroffen ;)
Kommentar ansehen
25.01.2012 13:47 Uhr von MC_Kay
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@ KingPiKe: "Wer kein iPhone hat, der hat die richtige Wahl getroffen ;) "

Solange in dem Land keine Verkaufsverbote alternativer Produkte erwirkt wurde hat man noch die Wahl.
Sonst bleibt nur die Möglichkeit kaufen oder nicht kaufen.
Kommentar ansehen
25.01.2012 13:50 Uhr von ThomasHambrecht
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@frazerelite auch auf der alten Enterprise erhält Käptn Kirk das Logbuch immer als ein Tablet und unterschreibt darauf. Ist nur ein bisschen grösser.
Kommentar ansehen
25.01.2012 14:20 Uhr von RoB-D
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
sehr lustig: vor ein paar monaten waren noch alle hier die mega Apple Fan Boys die jeden Kommentar mit negativ Bewertungen gelöchert haben und jetzt auf einmal .... einfach nur zum lachen !
Kommentar ansehen
25.01.2012 14:24 Uhr von bimmelicous
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
@RoB-D: ja komisch, ne. Vielleicht reissen die "Apple Fanboys" auch einfach nicht so ihr Maul auf.

Man könnte ja auch schreiben, dass Samsung letzte Wochen in Düsseldorf bei ihrer eigenen Klage verloren haben, aber das interessiert den Shortnews Leser nicht. Wieso also die Energie verschwenden.

Man hört eh immer nur eine Antwort: Kauf weiter iSchrott, von deinem iGod, du iFanboy..
Kommentar ansehen
25.01.2012 15:09 Uhr von M2hott19
 
+5 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.01.2012 16:09 Uhr von KingPiKe
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
hrhr: Manche Applemaniacs fühlen sich ja anscheinend direkt persönlich angegriffen, wenn man was gegen Apple sagt ;)
Kommentar ansehen
25.01.2012 19:04 Uhr von Der_Norweger123
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@MC - Kay: So was sollte EU-weit gültig sein, weil sonst leidet der Sinn von EU ein bisschen.

Frei kaufbar in NL, aber nicht in D??

Existiert doch extra Gerichte für so was in Brüssel, stelle ich mich vor.
Kommentar ansehen
25.01.2012 19:27 Uhr von teslaNova
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Unglaublich Erst lese ich heute morgen, dass Apple im letzten Jahr 10 Milliarden (!!!) Umsatz gemacht hat und damit zu den Spitzenunternehmen weltweit gehört. Jetzt lese ich folgendes: "Apple steckt herbe Niederlagen ein". Da kann man sich echt nur an den Kopf packen. Ja, mir tun die ganzen Bonzen leid, die einfach mal 10 Millionen neben den restlichen 11 Milliarden nicht bekommen, echt, wirklich. Bescheuerte Welt, moralisch total im Arsch.
Kommentar ansehen
25.01.2012 21:28 Uhr von onemanshow
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Major_Sepp: ich hab das mit dem untergange nicht aufgrund dieser news gesagt..

ich meins eher im verlauf des jahres werden wir ja sehen ;-)

vllt werden sie nicht untergehen aber apple hat sich letztes jahr wirklich unbeliebt gemacht... die wollen doch nur eine monopolstellung und die preise bestimmen! das samsung s3 wird mächtig sein und samsung wird dieses jahr entgültig das iphone überholen besiegen und ich glaube auf voller linie wenn man auch den preis miteinbezieht
iphone is weis gott nicht ein schlechtes handy aber im direkten vergleich galaxy 3 mit android 4.1 wird hammer
und die technischen details lassen viel versprechen wenn da iphone technisch mithalten will dann müsste wohl iphone einen preis bei 1500 € ansetzen

also ich persönlich kenne viele die auf samsung umgestiegen sind weil sie mit dem handy einfach softwaretechnisch und hardwaretechnisch viiel mehr machen können.. und das mit dem apps is auch ein feuchter furz von gestern weil android hohlt sehr stark auf hat auch über 500.000 tausen apps. damit will ich sagen vor paar jahre haben viele gesagt jaaa ich hol mir das iphone wegen den "tollen apps" wenn ich fotografieren will oder music hören will hol ich gleich ne digicam bzw mp3 player...
alle gute apps gibt es auch mittlerweile bei android und android hat den vorteil das es "offen" ist hoff nur das es diesmal zu 100% zum handy (s3) abgestimmt wird dann wirds echt sehr eng für apple und samsung hat nicht immer irgendwelche hardware probleme wie das iphone einmal is es die antenne dann das akku usw und das jedes mal 1-2 monate vorher ein angeblicher prototyp in ner bar vergessen wird das hat samsung nicht nötig.
Kommentar ansehen
26.01.2012 07:36 Uhr von JesusSchmidt
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
minus für die nachricht. für die wichtige info, welches gericht das urteil gefällt hat, wäre noch ein platz zu finden gewesen.

und wieso plural? es geht nur um oberlandesgericht düsseldorf.
Kommentar ansehen
26.01.2012 08:11 Uhr von bimmelicous
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@onemnshow: apple hat dem gesamsten android markt im letzten quartal fast 20% in den usa abgenommen und ist damit wieder marktfùhrer. und das mit nur einem einzigen telefon. also das mit der untergang wuerd ich jetzt so direkt nicht prognositizieren.

und was soll das mit dem s3? kennst du es schon? kennst du wchon das iphone 5? also was soll der vergleich? und was genau ist bei s3 genau auf das s3 abgestimmt? die hardware?!?

und wieso ist es von nachteil wenn du dir neben dem telefon noch eine kamera und mp3 player kaufen willst? musst du das bei einem samsung nicht? bei der kamera stimme ich dir noch zu aber ein mp3 player... ich kenne die musikloesung bei samsung nicht im detail aber ich kann mir nicht vorstellen, dass sie einen dazu bringt, neben einem 4,5" telefon auch noch einen mp3 player in die hosentasche zu stopfen.
Kommentar ansehen
26.01.2012 09:51 Uhr von onemanshow
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@bimmelicous: du redest vom letztenquartal und vom marktführer
kein wessen beitrag du gelesen hast aber meinen sicherlich nicht

ich meinte lediglich das das argument mit den "iphone hat die meisten apps" nicht mehr zieht!

desweiteren hab ich über dem s3 gesagt das "HOFFENTLICH" wird das ios mit dem handy bzw mit der hardware abgestimmt dann is es runum hammer das handy...
über samsung s3 gibts nicht so weit hergegriffene spekulante technische infos! die sind wenigstens realistisch aber iphone kommt immer mit irgend einem kack daher zb das iphone auf beide seiten ein display haben wird usw.

auserdem hab ich ja gesagt untergang nicht ganz aber es wird den bachrunter gehen für was so viel geld aus geben wenn was anderes einfach viel besser und billiger ist
vertsehst du! sowas hat auf dauer nicht so viele chancen
bisher war iphone immer einer der besten handys ohne zweifel aber die konkurenz vorallem samsung macht apple mächtig feuer unterm arsch von apple deswegen ja auhc die ganzen klagen seitens apple müssten sie nichts befürchten dann würds bisle anderst aussehen..

und bei apple musst man schon immer für jeden scheis draufzahlen das war schon immer so
deshalb is es nahe liegend das wenn apple ein technisch ähnliches bzw gleiches produkt rausbringt wie samsung das es dann mindensten fast doppelt so viel kosten wird

les einfach mal nach was so über s3 steht dann wirste es verstehen!
Kommentar ansehen
26.01.2012 10:09 Uhr von bimmelicous
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
oneman: Du meinst, dass Apple dieses Jahr den Bach runter geht. Darauf hin habe ich geschrieben, dass ich das für sehr unwahrscheinlich halte, da Apple im vergangenen Quartal erneut deutlich über den Erwartungen lag. Somit ist es sehr unwahrscheinlich, dass sie dieses Jahr den Bach runter gehen. verstehst du?

Und es wird zur Zeit über das S3, genauso wie über das iPhone 5 nur spekuliert. Also einfach mal lieber den Ball flach halten und abwarten, bis beide Telefone auf dem Markt sind.

iOS gibt es nicht für Samsung.

Zudem passt Samsung sein Android lediglich auf das S3 an. So wie alle andren Androidhandy-Hersteller. Das kann man nicht mit Apples iOS vergleichen. Durch die Produktvielfalt ist die Fragmentierung deutlich höher..

Und der Preis.. Naja das sollte ja wohl jedem selben überlassen sein, wie viel er für ein Telefon ausgeben möchte. Mir persönlich ist es das Wert. Seit 18 Jahren nutze ich Macs und seitdem hat sich an der Preispolitik nichts geändert. Daher ist auch eher unwahrscheinlich, dass eben jene Apple in die Knie zwingt. Zudem ist der Service erstklassig. Das mag allerdings hauptsächlich daran liegen, dass ich in der Nähe eines Apple Stores wohne, was ja in anderen Gebieten Deutschlands nicht umbedingt der Fall ist. Generell gefällt mir eben das Gesamtpaket bei Apple und das ist das einzige was für da relevant ist. Ob das Handy dann 200€ mehr kostet als ein Galaxy S ist mir relativ egal. Vielleicht werden ja auch andere Zielgruppen angesprochen. Man weiss es nicht..

Der Ursprung der Klagen seitens Apple liegt einige Jahre zurück als Google Android vorstellte. Damals bot Googles CEO Apple 5 Milliarden US$ an, um Lizenzträger von "Designpatenten" zu werden. Jobs lehnte das ab und Google veröffentlichte Android trotzdem so wie es war. Seitdem klagt Apple über die Telefonhersteller wie eben Samsung indirekt gegen Google. Das hat rein gar nichts mit der Entwicklung des Marktes zu tun, denn das ist völlig unnötig (wie man eben am letzten Quartal gut erkennen kann).

Ich habe kein Problem mit Android oder Samsung. Ich wünsche ihnen auch nicht den Untergang oder was weiss ich was.

ah noch eins: Spekulationen über ein Display auf der Rückseite etc. Wer macht denn solche Spekulationen? Apple? Du solltest lernen, solche Infos nicht für voll zu nehmen und lieber mal abwarten, bis Fakten auf dem Tisch liegen. Und vor allem solltest du solche Spekulationen nicht Apple anlasten. Das macht keinen Sinn.
Kommentar ansehen
26.01.2012 14:56 Uhr von onemanshow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bimmelicous: ahm du bist auch nicht so richtig infomiert mein freund.. is jetzt nicht böse gemeint ich weis weis gott nicht auch nicht alles und schon garnicht alles von apple

ich weis das es ios nicht für samsung gibt! aber das android holst sehr stark auf und es is schon besser als das ios 5
kannst bei verschiedenen benchmarktest nachschauen!
nur was da halt bei samsung nexus zb ist das das os nicht 100% auf das phone abgestimmt ist. deshalb sagte ich wenn samsung android auf das s3 richtig abstimmt dann kanns wirds sehr gefährlich für apple!

über dieses gerichtsverharen das du ansprichts gehts mir nicht auserdem ist das bischen anderst als du denkst da hat ein ehemaliger mitarbeiter von apple an android mitgewirkt so irgendwas war da.. na egal mir gings hauptsächlich um das produktdesign. diese schwachsinnigen und das geben auch richtige fanboys zu anschuldigungen vonwegen das pad/handy is flach hat vier runde ecken usw also bitte das rad hat dann wohl auch apple erfunden! also lächerlicher gehts nicht mehr da muss echt jede menge angst mitdrin stecken und ob da apple nicht irgendwie mit gäldern nachhilft bei den gerichtsverharen lass ich mal ausenvor..

jedenfalls in deutschland hat samsung zb einen hören marktanteil als apple also wenns um handys geht. samsung s2 wurde öfters verkauft...

das mit dem rückdisplay ist nur eine sache komischer weise kommen von den anderen handys nicht so schwachsinnige gerücht auf - komischerweise immer 1-2 monate vor dem releas des handys von apple findet irgendjemand einen prototypen in irgendeiner bar!! also ich bitte dich du kannst ja kaufen das was du willst aber da musst du eingestehen das apple bei den gerüchten usw auf jedenfall die finger im spiel hat und das offensichtlich natürlich machen das andere unternehmen auch das ist sogar wichtig um einfach im gespräch zu bleiben aber manche dinge sind echt einfach nur schwachsinnig und echt übertrieben ohne ende..

und von wünschen hab ich auch nichts gesagt aber ich bin der meinung das zumindest bei den handys apple nicht mehr markführer sein wird vllt dauert das noch einwenig aber dieses jahr wird der anfang sein. du redest von nur 200 euro
das s2 vs iphone 4 da waren min 300-400 euro unterschied.

wie gesagt ich sag nicht das iphone ein schlechtes handy ist aber apple ist ein übler konzern stichwort "foxconn" und wenn du dich gerne ausbeuten lassen willst dann mach das juckt mich nicht zumal es echt lachhaft is das viele bauteile vom iphone von samsung kommen bzw kamen! wird sich ja in zukunft ändern

ach noch was! : du sagst ich soll lernen infos nicht voll zu nehmen?? ich denk einfach nur logisch und realistisch vllt solltest du das auch wenn du mal nur die spekulationen anschaust die seitens apple kommen und seitens samsung und da kann ich mit dir fast wetten das samunsg zu 95 der erwartungen erfüllt bzw die hardware der spekulationen entsprechen! anderst beim iphone naja egal mittlerweile hass ich apple aber nur das unternehemen weil die einfach durch ihren klagen einfach eine monopol stellung erreichen wollen verstehst du wenn sie das nicht machen würden dann wär das gleiche handy einfach viel billiger und das wär ja im endeffekt nur für uns gut.. deshalb versteh ich manche apple fanboys auch nicht..
ach noch eins ich bin kein samsung fanboy aber samsung macht echt gute handys ich geh nach den fakten und nach dem preis natürlich muss auch das optische stimmen und das tuts bei samsung auch also warum 200-300 mehr bezahlen für iphone?? letstes jahr wurde samsung zum konzern des jahres gewählt die haben auch einen top service zb bei mir war meine garantie 1 tag drüber die habens trotzdem kostenlos gemacht ich hatte mein handy eingeshcickt 3-4 tage später hat ich wieder das packet daheim mit einem fast nagelneu aussehendem handy das eig schon 2 jahre alt war!!!

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?