25.01.12 07:19 Uhr
 2.186
 

Spielzeugauto für Männer: Das ist der Camaro Hot Wheels Concept

Jeder kennt die bunten Spielzeugautos von Hot Wheels. Mit ihren riesigen Rädern und bunten Designs haben sie die Fantasie so manches Kindes beflügelt. Jetzt lässt Hot Wheels quasi ein Spielzeugauto Wirklichkeit werden.

Dieses hört auf den Namen Chevrolet Camaro Hot Wheels Concept und kommt im Stile eines echten Hot Wheels daher. So fällt sofort die leuchtend grüne Lackierung ins Auge. Dazu gibt es einen Front- und einen Heckspoiler in glänzendem Schwarz, passend dazu dezente Seitenschweller.

In den Radhäusern drehen sich mächtige 20 Zoll Alufelgen, die in ihrem Design doch sehr an die kleinen Spielzeugautos erinnern. Auch der Innenraum wurde von den Designern mächtig aufgemöbelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Spielzeug, Chevrolet, Chevrolet Camaro, Hot Wheels
Quelle: www.speedheads.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2012 09:16 Uhr von Bandito87
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Wow! Geiles Teil. Schade das der nicht produziert wird. Den würde ich mir sofort in die Garage stellen.
Kommentar ansehen
25.01.2012 11:00 Uhr von wussie
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Passt gut: Diese riesigen Räder auf modernen Autos lassen sie sowieso wie Spielzeugautos wirken. Dazu dann noch ein Kiddie-Lack und schon passt es perfekt.
Kommentar ansehen
25.01.2012 11:39 Uhr von Odysseus999
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Scharf: da bekommt man ja glatt wieder Lust am Leben
Kommentar ansehen
27.01.2012 09:11 Uhr von GulfWars
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dieser Wagen steht eh in den nächsten 2 Jahren auf: meiner Kaufliste. Also die normale Version

Das grün ist aber hammer geil. Hab mir das mal gespeichert. Mal schaun was später die Umlackierung kostet *g

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?