24.01.12 20:15 Uhr
 120
 

Französischer 3D-Stummfilm "The Artist" ist Oscarverdächtig

Der französische Film "The Artist" wurde gleich zehn Mal für den Oscar nominiert. Auch der Deutsche Regisseur Wim Wenders hat Chancen auf einen Oscar.

Zuletzt wurde 1928 der Stummfilm "Wings" für den Oscar vorgeschlagen. Der Film hatte damals sogar schon Geräuscheffekte.

Ebenfalls nominiert wurden die Filme "The Tree of Life" und Scorseses "Hugo Cabret".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: babisch
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: 3D, Oscar, Nominierung, Artist, Stummfilm
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN