24.01.12 12:37 Uhr
 601
 

Spezifikationen zum HTC Primo Smartphone mit Android 4.0 aufgetaucht

Aktuell sind Spezifikationen zum HTC Primo aufgetaucht die besagen, dass das neue HTC Smartphone mit dem Betriebssystem Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) ausgestattet sein soll, dass mit HTC Sense 4.0 aufgepeppt wird. Man rechnet mit einer Vorstellung des Geräts auf dem Mobile World Congress 2012.

Auch wenn bislang kein genauer Preis herauszufinden ist, soll das neue HTC Smartphone wohl recht günstig angeboten werden, um mit den günstigen Samsung Smartphones konkurrieren zu können. Das Gerät soll ein 3,7 Zoll AMOLED Display und eine 8 MegaPixel Kamera aufzuweisen haben.

Neben dem Beats Audio System soll eine verbesserte Linse, die mehr Licht durchlässt, das Gerät für Kunden interessant machen. Beim Prozessor setzt man anscheinend auf einen 1 GHz Dual Core Qualcomm Prozessor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jabbel76
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Smartphone, Android, HTC
Quelle: www.technikneuheiten.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Eröffnung der Gamescom dieses Jahr durch Angela Merkel
Neues Trojaner-Gesetz: Staat überwacht Messenger-Dienste
Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2012 14:22 Uhr von gravity86
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
j.wankelbrecher: na das wird wohl der Preis entscheiden... Wird wohl nicht das Technische Nonplusultra aber wenn der Preis wirklich "recht günstig" sein wird könnte es mit 8 MP und Dual Core viele Abnehmer finden... Ich warte ja eher auf des SGS 3 ^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falsche Syrische Familie klagt gegen Verlust des Asylstatus
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?