24.01.12 12:29 Uhr
 8.161
 

Britin ist mit 39 noch Jungfrau und wartet noch auf "den Richtigen"

Die Britin Charlotte Baird ist 39 Jahre alt und wartet noch auf den richtigen Mann. Schon mit elf Jahren war ihr klar, dass sie solange Jungfrau bleibt, bis sie ihn gefunden hat. Ihr erster Mann muss eben zugleich auch "der richtige" sein.

Doch bald wird sie 40 Jahre alt und hat weder einen Mann geküsst, noch sonst irgendwelche Zärtlichkeiten ausgetauscht. Die Theaterdirektorin fühlt sich sogar sicher mit ihrem selbst auferlegten Zölibat. Bisher blieb ihr daher auch Ärger mit Männern oder ein gebrochenes Herz erspart.

Ihre Freunde wissen darüber Bescheid, genauso wie ihre Familie. Ihr letztes Treffen mit einem Mann ist zwei Jahre her, das davor schon acht Jahre. Sie ist mit ihrem Leben zufrieden und vermisst auch nichts. Charlotte denkt, wenn "der Richtige" auch noch Jungfrau wäre, dann ist alles perfekt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Brite, Jungfrau, Warten
Quelle: www.thesun.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2012 12:55 Uhr von Katzee
 
+54 | -5
 
ANZEIGEN
Das erinnert mich: an einen alten Witz:

Eine alte Frau geht zum Steinmetz, um ihren eigenen Grabstein zu bestellen. Darauf soll stehen:
Als Jungfrau geboren
Als Jungfrau gelebt
Als Jungfrau gestorben.

Der Steinmetz überlegt und meint dann: "Ungeöffnet zurück" käme billiger.
Kommentar ansehen
24.01.2012 12:57 Uhr von JesusSchmidt
 
+27 | -3
 
ANZEIGEN
und warum geht sie damit zu den medien? muss ja jeder selber wissen, was seine sexullen und sozialen vorlieben sind, aber warum das jetzt wildfremde menschen interessieren soll, erschliesst sich mir nicht.

paragraph 1: jeder macht seins.
Kommentar ansehen
24.01.2012 13:03 Uhr von maxyking
 
+8 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.01.2012 13:05 Uhr von Noseman
 
+30 | -2
 
ANZEIGEN
Vielleicht: kann man sie ja mit Crushial verkuppeln.
Kommentar ansehen
24.01.2012 13:25 Uhr von kingoftf
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Auf dem Grabstein: steht dann:

http://profile.ak.fbcdn.net/...
Kommentar ansehen
24.01.2012 13:28 Uhr von Floppy77
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Noseman: Sie ist Theaterdirektorin, was soll sie mit einem für den Tittennews die größten literarischen Ergüsse sind?

Wer keine gebrochenen Herzen in Kauf nimmt, wird auch nie die richtige Liebe finden. Man kann immer mal ins Klo greifen, das weiss man aber erst hinterher.

http://data.lustich.de/...
Kommentar ansehen
24.01.2012 13:53 Uhr von blumenpeter
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
soll doch ihre Sache sein, nur warum man sowas mit den Medien teilt bleibt mir schleierhaft!

Wenn sie sich jetzt nicht vom nächstbesten flanken lässt, dann hut ab, dann weiß sie was sie will, bzw. nicht will
Kommentar ansehen
24.01.2012 14:44 Uhr von 1234321
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Also mir würde das gefallen. Und ich bin kein Türke.

Aber ihr Puffgänger da oben findet das natürlich bescheuert.
Kommentar ansehen
24.01.2012 14:54 Uhr von TYLER-DURDEN
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Wahrscheinlich auch die letzte jungfräuliche Britin, wenn ich sehe was da so abgeht.
Kommentar ansehen
24.01.2012 15:00 Uhr von Phillsen
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Naja: Man muss mit seinem Arsch ja nicht hausieren gehen, aber ich denke sie hat da was entscheidendes verpasst.
Kommentar ansehen
24.01.2012 15:18 Uhr von Neroll
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn sie noch etwas wartet wird sie von nem Nekrophilen entjungfert.
Kommentar ansehen
24.01.2012 16:30 Uhr von iarutruk
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@jesus schmidt keine fantasie oder was? ich glaube da werden jetzt einige schlangestehen. bei der stellung als theaterdirektorin könnte man geld vermuten.

ob sie natürlich in dem alter ohne erfahrung, die geeigneste liebhaberin ist, steht in den sternen.

@antituerk, hättest du dies zu meiner frau gesagt, dann hättest du ganz bestimmt keine falten mehr im gesicht, denn geschollenes braucht haut.
Kommentar ansehen
24.01.2012 17:04 Uhr von Sandkastenrebell
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
So findet sie nicht so schnell einen. Letztendlich, egal ob Mann oder Frau, schon Helga die Schreckliche wusste - es gibt keine Richtigen, sondern nur Unrichtige, die wir gerade biegen müssen.

Ulk beiseite.

Ich denke, fast jeder, egal ob Männlein oder Weiblein hier, hat an irgendeinem Punkt seines/ihres frühpubertären Lebens sowas wie eine Liste gehabt, wie der Traumpartner sein sollte.

Und mit jeder gescheiterten Beziehung wird sich die Liste geändert haben, Dinge, die man mit 14 uuuunheimlich wichtig fand sind auf einmal banal, dafür entsteht eine So bitte nicht!-Liste, die irgendwie immer wichtiger wird.

Sowas nennt man Erfahrungen sammeln, und hat den Vorteil, dass man früher oder später einfach lernt, worauf es ankommt, was wichtig für einen selbst ist und manches kann man sich einfach nicht vorstellen, wenn man es nicht selbst erlebt. Und das sind die besten Vorraussetzungen, einen wirklich passenden Partner zu finden.

Das hat nichts mit Rumhuren zu tun (komisch, dass es für einige nur zwei Extreme gibt? Sind Frauen, die selbstbestimmt sind und tatsächlich Spaß am Sex haben und dafür nicht den erstbesten heiraten wirklich so angsteinflößend?).

So, und nun haben wir hier eine fast 40jährige Jungfrau. Wie überzogen müssen da denn jetzt die Erwartungen sein? Gehen wir mal von einer Frau mit einer normalen Libido aus, die also schon sowas wie Lust und Zuneigung empfinden kann. Demnach wird´s in ihrem Kopf auch mal darum gehen, folglich wird auch sie sich Gedanken machen, wie der ideale Mann aussieht. Angenommen, Pubertät setzte bei ihr mit 12 ein - was mag die gedanklich für eine so-muss-er-sein-Liste haben?

In dem Fall tut sie mir schon leid. Denn auch die ganze Aufregung, auch die negativen Dinge, Unsicherheiten, Streit (ein Faktor der eng mit Leidenschaft verwandt ist), Zusammenraufen etc. - das gehört dazu und wenn man das Gesamtpaket sieht ist´s eine tolle, aufregende Geschichte und ich möchte keines meiner Dramen missen. Letztendlich prägen die auch die Persönlichkeit und das eigene Verhalten (im Gegensatz zu ungelebten Idealen) in zukünftigen Beziehungen.
Kommentar ansehen
24.01.2012 19:22 Uhr von cpt. spaulding
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ iarutruk: lol! die einen holen ihre brüder, die anderen ihre frau. hattest du auch schon des öfteren geschwollene backen?
Kommentar ansehen
24.01.2012 19:46 Uhr von Phyra
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ich finde es abartig wie bei solchen news immer wieder unsere sn unterentwickelten aus den höhlen kriechen und mit kommentaren wie "wahrscheinlich ist sie halt ne richtig Dummekuh" oder irgendwelche negativ kommentare über das aussehen von personen ihre fehlende erziehung lauthals rausschreien weil sie denken sich damit profilieren zu koennen.

lasst die frau ihre ding machen, geschmaecker sind unterschiedlich, und es gibt bestimmt auch genug maenner die sich mit ihr abgeben wuerden, wahrscheinlich auch ein paar dieser gehirnlosen kommentatoren.
Kommentar ansehen
25.01.2012 10:45 Uhr von ceyweb
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
Bei uns in der Türkei Bei uns in der Türkei ist es selbstverständlich, dass ein Mädchen noch Jungfrau ist, wenn es noch nicht geheiratet hat, egal in welchem Alter es sich noch befindet. Häßlichkeit oder schlecht sein in der Haushaltsführung könnten die Gründe sein.

Umgekehrt gibt es sehr selten. Sie kann schön aber noch mit 40 Jahre unverheiratet sein, weil sie keine Jungfrau mehr ist. Irgend wann hat sie einem Mann geglaubt, dass er sie heiratet und ging mit ihm ins Bett. Wenn der Mann sein Versprechen nicht eingehalten hat, ist es ein Totesurteil für das Mädchen bzw. schon für die Frau. Sich so leicht vergebende Mädchen werden von Jungs nur ausgenutzt aber keiner heiratet wirklich am Ende so ein Mädchen bzw. eine Frau. Dann muss sie entweder lebenslang unverheiratet bleiben oder einen 30-50 sogar 60 Jahre älteren Mann heiraten. Gleichlatrige würden so eine Frau nie heiraten.
Kommentar ansehen
25.01.2012 14:32 Uhr von neminem
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@ceyweb: manchmal könnt ihr einem echt leid tun
Kommentar ansehen
25.01.2012 15:58 Uhr von ceyweb
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@neminem: Weil wir gebrauchtes nicht mögen?
Kommentar ansehen
25.01.2012 19:39 Uhr von neminem
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ceyweb: vor allem darum, wie ihr über eure frauen sprecht: "gebrauchtes".

ich hab demletzt n gebrauchtes notebook auf ebay ersteigert.

glaubst du, eure beziehung wird länger und glücklicher, wenn sie noch eine jungfrau ist? was genau ist der unterschied? das merkst du doch gar nicht.
Kommentar ansehen
25.01.2012 20:39 Uhr von ceyweb
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@neminem: @vor allem darum, wie ihr über eure frauen sprecht: "gebrauchtes".

nicht über unsere Frauen. Unsere Frauen kommen ungebraucht, unberührt in die Ehe.

@glaubst du, eure beziehung wird länger und glücklicher, wenn sie noch eine jungfrau ist? was genau ist der unterschied? das merkst du doch gar nicht.

schau doch mal in die Scheidungsrate von euch und von uns. Dann siehst du wer glücklicher ist.
Kommentar ansehen
26.01.2012 01:11 Uhr von cpt. spaulding
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ ceyweb: weil eure frauen verständlicherweise angst davor haben erstochen zu werden :>
Kommentar ansehen
26.01.2012 07:21 Uhr von ceyweb
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@cpt. spaulding: Angst bringt keine Ehre. 99% unsere Frauen halten bewahren ihre Ehre, weil sie glauben. Messerstecher, Ehrenmörder, Zwangsehe, Kinderehe gibt es bei Türken nicht. All dies sind kurdische Zitten. Weil sie hier mit türkischen Pässen leben, hält man sie als Türken. Wenn sie richtig der Sahe nach gehen, werden Sie feststellen, dass alle diese Leute Kurden sind. Wenn sie hier so unfug tun, werden sie gerne für Türken gehalten und in Medien ganz groß TÜRKEN geschrieben. Sonst behandellt man sie als arme Kurden die von bösen Türken unterdruckt werden. Sie werden mit offenen Armen empfengen, wenn sie hier um Asyl bitten.

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindersex ade?: Manche Nazis würden gerne auch mal Sex mit einer echten Frau haben
Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?