24.01.12 10:15 Uhr
 563
 

USA: John F. Kennedy-Bibliothek veröffentlicht letzte geheime Bandaufnahmen

Die John F. Kennedy-Bibliothek in Boston veröffentlicht nun bisher geheimgehaltenes Tonmaterial von John F. Kennedy. Sie geben einen letzten Einblick in die Monate vor seinem Tod.

Die Bänder umfassen 45 Stunden und geben Gespräche über die Konflikte mit Vietnam, die Beziehung zu Russland und den Wettlauf ins All, aber auch private Momente mit seinen Kindern wieder.

Dass diese Aufnahmen existieren wurde der Öffentlichkeit erstmals in der Watergate-Affäre bekannt. Ein Mitarbeiter sagte, die Menschen hätten für Kennedy als Präsident ein viel besseres Verständnis, wenn sie diese Aufnahmen hören würden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Veröffentlichung, Aufnahme, Bibliothek, John F. Kennedy
Quelle: www.foxnews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2012 11:06 Uhr von Shuya
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Schön, wenn wir mehr über sein Leben erfahren.

Jedoch wird wohl kaum jemals die volle Wahrheit über seinen Tod ans Licht kommen.

Für mich sind diese zusätzlichen Infos eine gezielte Informationspolitik, um ggf. seine Todesumstände weiter von der Bühne rücken zu lassen.
Kommentar ansehen
24.01.2012 11:43 Uhr von Perisecor
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ Shuya: Natürlich, es liegt an der großen Verschwörung.

Und nicht etwa daran, dass die Klassifizierungen für diese Aufnahmen 2001 abgelaufen sind und jetzt endgültig alle zusammen zur Verfügung stehen.

Das wäre ja viel zu logisch und einfach :P

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?