24.01.12 09:05 Uhr
 700
 

Turnen: Die EM findet ohne Fabian Hambüchen statt

Bei der Turn-Europameisterschaft in Brüssel wird die deutsche Medaillenhoffnung Fabian Hambüchen nicht dabei sein.

Er hat sich entschlossen, dort nicht teilzunehmen, damit er sich in aller Ruhe auf die Olympischen Spiele in London vorbereiten kann.

Bundestrainer Andreas Hirsch meinte dazu:" Fabian passt die EM eben nicht in die Vorbereitung."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: EM, Teilnahme, Verzicht, Turnen, Fabian Hambüchen
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympiasieger Fabian Hambüchen: Harte Kritik am IOC und Präsident Thomas Bach
Fabian Hambüchen kritisiert die Organisation der Olympischen Spiele 2016 massiv
Turnen: Olympia-Sieger Fabian Hambüchen wird nun Vertretungslehrer für Sport

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2012 10:37 Uhr von 0wnZ
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
aber fürs TV TOTAL TURMSPRINGEN hat er Zeit gehabt? Fabian befindet sich auf dem absteigenden Ast, ich finde er hätte sowohl EM als auch Olympia mitnehmen sollen, immerhin doppelt so hohe Chance mal wieder aufs Treppchen zu kommen.
Kommentar ansehen
24.01.2012 11:27 Uhr von Blindgaenger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@0wnZ: Scheinbar hast du keine Ahnung was eine richtige Vorbereitung im Spitzensport bedeutet.
Das Turmspringen war für Ihn nur eine kleine Ablenkung vom Trainingsalltag.
Vielleicht ist London die letzte richtig große Chance für Ihn und diese möchte er auf keinen Fall durch einen anderen Wettkampf gefährden.
Kommentar ansehen
24.01.2012 13:19 Uhr von 0wnZ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Blindgaenger: Auch bei einem Spaßevent zur Trainingsablenkung ist ein Verletzungsrisiko gegeben...gerade in einer Schwimmhalle und besteigen einer nassen Leiter...

Wie gesagt, ich bin der Meinung er hätte die EM mitnehmen sollen, auch um zu sehen auf welchem Stand er sich befindet. Wenn er bei der EM total abkackt, braucht er bei Olympia gar nicht mehr teilnehmen und spart sich die Blamage.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympiasieger Fabian Hambüchen: Harte Kritik am IOC und Präsident Thomas Bach
Fabian Hambüchen kritisiert die Organisation der Olympischen Spiele 2016 massiv
Turnen: Olympia-Sieger Fabian Hambüchen wird nun Vertretungslehrer für Sport


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?