24.01.12 09:00 Uhr
 7.818
 

"Harry Potter"-Stars reden privat nicht miteinander

Im Film sind sie dicke Freunde, doch privat haben die "Harry Potter"-Stars Daniel Radcliffe und Rupert Grint keinen Kontakt mehr. Das erklärte Radcliffe nun in einem Interview.

"Aber das muss ich an dieser Stelle mal klarstellen: Emma und ich schreiben uns zwar die ganze Zeit SMS, aber Rupert und ich kommunizieren überhaupt nicht und sehen uns auch nicht.", so der Hauptdarsteller.

Während es für Daniel in Sachen Karriere nach oben geht, kann Rupert aktuell nur eine Rolle in einem Musikvideo für sich verbuchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: barflyy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Harry Potter, Freundschaft, Emma Watson, Daniel Radcliffe, Rupert Grint
Quelle: www.glamour.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Harry Potter"-Star Scarlett Byrne zeigt sich nackt im "Playboy"
Trump-Fans rufen zu "Harry Potter"-Bücherverbrennung nach Kritik Rowlings auf
Meist verkauftes Buch 2016 ist "Harry Potter und das verwunschene Kind"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2012 09:09 Uhr von en_Vogue
 
+17 | -6
 
ANZEIGEN
Geil: "Wie unterschiedlich sich die anderen "Harry Potter"-Stars entwickelt haben, zeigen wir Ihnen in der Galerie."

Die Frauen sind alle heiß geworden, die Männer alle scheiße.
Kommentar ansehen
24.01.2012 09:31 Uhr von Marvolo83
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Ron Weasley hatte doch Recht! Hermine Granger hat Harry Potter lieber als ihn...

naja, ernsthaft, war klar, dass sich Radcliffe und Watson positionieren können und Grint... tja... is halt Grint...
Kommentar ansehen
24.01.2012 10:05 Uhr von tobe2006
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
naund? auch wenn der keinen wirklich job aktuell bekommt.

der kerl hat doch eh längst fürs leben ausgesorgt.

davon mal abgesehen. wieviele leute arbeiten zusammen aber haben privat 0 kontakt? das is net nur in de film branche so!
Kommentar ansehen
24.01.2012 10:06 Uhr von jpanse
 
+0 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.01.2012 10:08 Uhr von nyquois
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Wer will auch Menschen ohne Seele in Filmen spielen lassen? Brrr....
Kommentar ansehen
24.01.2012 10:24 Uhr von en_Vogue
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@jpanse: Haste mal gesehen, wie die heute aussieht? Ist doch auch in der Bildstrecke

(Ich steh auf Redheads)
Kommentar ansehen
24.01.2012 10:35 Uhr von minismartie
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Gingeeeer! :D
Kommentar ansehen
24.01.2012 14:37 Uhr von MC_Kay
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das stimmt nicht: Nicht alle reden kein Wort miteinander.
Zwei haben doch geheiratet!
Kommentar ansehen
24.01.2012 17:38 Uhr von dommen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe ausserhalb der: Arbeit auch nicht mit meinen Kollegen zu tun, was soll das bitte?

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Harry Potter"-Star Scarlett Byrne zeigt sich nackt im "Playboy"
Trump-Fans rufen zu "Harry Potter"-Bücherverbrennung nach Kritik Rowlings auf
Meist verkauftes Buch 2016 ist "Harry Potter und das verwunschene Kind"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?