23.01.12 22:00 Uhr
 80
 

Kino: Der Thriller "Five Minutes to Live" erhält eine Neuverfilmung

Wie nun bekannt wurde, planen die beiden Produzenten Joseph und Jack Nasser eine Neuverfilmung des Thrillers "Five Minutes to Live" aus dem Jahre 1961. Bei diesem Film spielte Johnny Cash eine Hauptrolle.

Regie des Remakes soll Jan de Bont führen. Das Drehbuch stammt von Raul Inglis. Mit einem Kinostart vor 2015 ist jedoch nicht zu rechnen.

Die Story handelt vom Gangster Johnny Cabot, der seine Frau als Geisel nimmt. Gleichzeitig hat Bankräuber Fred einen Raub in Planung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Thriller, Neuverfilmung, Johnny Cash
Quelle: www.cinefacts.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?