23.01.12 20:45 Uhr
 199
 

Kroatien: Archäologen rekonstruierten Tafeln mit ältesten Tierkreiszeichen

In einer seit 2.000 Jahren versiegelten Höhle fanden kroatische und US-amerikanische Archäologen Teile von Tafeln mit Tierkreiszeichen. Es handelt sich dabei um die bislang ältesten Sternzeichen, die gefunden wurden.

Bei dem Fund handelt es sich um 30 Fragmente von einem einstigen Rad aus Elfenbein. Auf den Fragmenten sind Sternzeichen im griechisch-römischen Stil eingeritzt.

Bei den Sternzeichen, welche die Archäologen nach mühevoller Arbeit rekonstruiert haben, handelt es sich um Krebs, Zwillinge und Fische. Ferner deutet ein weiteres Fragment auf die Darstellung des Schützen hin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: babisch
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Entdeckung, Kroatien, Höhle, Tafel, Sternzeichen
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Atheisten sind intelligenter als religiöse Menschen
Bundesforschungsministerin: Das Deutsche Internetinstitut kommt nach Berlin
Teneriffa: Spuren eines 130-Meter-Tsunamis gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Kirchentag: Erika Steinbach nennt Margot Käßmann "Linksfaschistin"
Manchester: Britische EU-Abgeordnete will Todesstrafe für Selbstmord-Attentäter
Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?