23.01.12 19:38 Uhr
 524
 

Kevin Federline erleidet eine Herzattacke

Der ehemaliger Ehemann von Britney Spears Kevin Federline hat eine Herzattacke erlitten.

Federline hat in Australien an einer Show gearbeitet, als er sich über Schmerzen in der Brust beklagte. Die Notärzte haben ihn mit Sauerstoff versorgt und ihn ins Krankenhaus eingeliefert.

Das war bereits das zweite Mal innerhalb der kurzen Zeit, dass Federline auf die ärztliche Hilfe zurückgreifen musste. Federline und Spears haben sich 2006 nach zwei Jahren Ehe getrennt. Sie haben zwei Kinder zusammen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Britney Spears, Ex-Mann, Kevin Federline, Herzattacke
Quelle: www.thesun.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Britney Spears: "Dating und andere Leute zu treffen ist schwierig"
Popstar Britney Spears spricht über Drogensucht: "Meine 20er waren grässlich!"
"Hochgradig verleumderisch": Britney Spears verklagt "In Touch"-Magazin