23.01.12 18:20 Uhr
 493
 

Lotto: 417 Millionen Euro wurden an die Gewinner in Baden-Württemberg ausgeschüttet

Im vergangenen Jahr wurden im Bundesland Baden-Württemberg 867,8 Millionen Euro von Tippern für Lotto und andere staatliche Glücksspiele eingesetzt. Das sind 1,9 Prozent mehr als im Jahr 2010.

"Uns haben weder die allgegenwärtige Finanzkrise noch die äußerst schwierigen Rahmenbedingungen im Glücksspielsektor in die Knie zwingen können", so die Staatliche Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg.

Rund 417 Millionen Euro wurden an die Spielteilnehmer ausgezahlt. Insgesamt wurden etwa 119 Millionen Spielaufträge abgegeben. Durchschnittlich spielte jeder Bürger aus Baden-Württemberg für 1,55 Euro in der Woche.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gewinn, Lotto, Gewinner, Baden-Württemberg
Quelle: www.stimme.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Steinzeitpädagogik": Handyverbot an bayerischen Schulen könnte gekippt werden
Stuttgart: Café sorgt mit Jogginghosen-Verbot für Aufregung
Bochum: Terrorsperren sollen Weichnachtsmärkte sicherer machen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?