23.01.12 18:20 Uhr
 491
 

Lotto: 417 Millionen Euro wurden an die Gewinner in Baden-Württemberg ausgeschüttet

Im vergangenen Jahr wurden im Bundesland Baden-Württemberg 867,8 Millionen Euro von Tippern für Lotto und andere staatliche Glücksspiele eingesetzt. Das sind 1,9 Prozent mehr als im Jahr 2010.

"Uns haben weder die allgegenwärtige Finanzkrise noch die äußerst schwierigen Rahmenbedingungen im Glücksspielsektor in die Knie zwingen können", so die Staatliche Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg.

Rund 417 Millionen Euro wurden an die Spielteilnehmer ausgezahlt. Insgesamt wurden etwa 119 Millionen Spielaufträge abgegeben. Durchschnittlich spielte jeder Bürger aus Baden-Württemberg für 1,55 Euro in der Woche.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gewinn, Lotto, Gewinner, Baden-Württemberg
Quelle: www.stimme.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Bildung: Menschen mit Migrationshintergrund genauso oft mit Abitur wie Einheimische
Oktoberfestportal gibt Homosexuellen diskriminierenden Ratschlag für das Fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?