23.01.12 14:42 Uhr
 870
 

Die absurdeste Hardware für Spieler

Eine Spiele-Website hat Gadgets zu Spielen veröffentlicht, die niemand benötigt. Dabei handelt es sich um besonders groteskes Zubehör wie etwa ein rotes Gummiboot, das als Controller für ein Flussfahr-Spiel dient.

Auch ein Spiel, das mit dem eigenen Urin gesteuert werden muss, zählt zu dieser kuriosen Gaming-Hardware.

Ein Bürostuhl, der den eigenen Hintern mit Frischluft versorgt, findet sich ebenfalls in der Liste - genauso wie der "PowerGlove" von Nintendo, der als Controller-Innovation gedacht war, aber völlig floppte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Session9
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spieler, Game, Hardware, Gamer, Gadget
Quelle: de.ign.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen
Microsoft stellt klar: Design-Software "Paint" stirbt doch nicht
Adobe will kritisierte Multimedia-Software "Flash" 2020 einstellen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2012 14:42 Uhr von Session9
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Echt absurder Kram dabei, in der Quelle findet ihr Bilder und Videos zu Sachen, für die tatsächlich Leute ihr Geld aus dem Fenster geworfen haben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Fincher übernimmt Regie bei "World War Z"-Fortsetzung mit Brad Pitt
Moskauer Handwerkerfirma wirbt mit Martin-Schulz-Bild für Fenster
"Thor 3": 80 Prozent improvisiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?