23.01.12 11:59 Uhr
 1.257
 

Windows 8: Tablet-Version ebenfalls mit Strg+Alt+Entf-Alternative

Den Taskmanager erreicht man in Windows-Betriebssystemen mit der Tastenkombination Strg+Alt+Entf. Dies ist zum Beispiel dann notwendig, wenn ein Programm nicht mehr reagiert. Auch das kommende Betriebssystem, Windows 8, wird diesen Taskmanager anbieten.

Für die Tablet-Version, bei der häufig keine Hardware-Tastaturen angeschlossen sind, gibt es dann eine Alternative: Mit dem gleichzeitigen Drücken der Windows- und der Power-Taste wird der Task Manager aufgerufen.

Neben dieser Anforderung, die Hersteller Microsoft für Tablet-Hersteller aufzeigt, verlangt Windows 8 auch einen Touchscreen, der fünf Berührungspunkte gleichzeitig erfasst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nightfly85
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, Version, Alternative, Tablet, Windows 8
Quelle: tablettest.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2012 17:56 Uhr von gmaster
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
um genau zu sein startet man den Task Manager mit Strg + Shift + ESC.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?