23.01.12 09:02 Uhr
 1.925
 

China: Kunststudenten stellen unglaublich detaillierte Miniaturen her

Eine Gruppe Studenten von Xi´ans Kunstakademie haben jetzt eine Kollektion aus Miniaturen erschaffen, die an Detailliertheit kaum zu übertreffen ist.

So entdeckt man Blutspritzer auf den Wänden in der winzigen Metzgerei, welkendes Obst im Obstladen und das kleine Kunststudio ist mit noch nicht beendeten Meisterwerken geschmückt.

Einzigartig macht diese Miniaturen ihre Nähe an der Realität.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: China, Kunst, Student, Detail
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2012 10:45 Uhr von KivasF
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
verdreckte Toiletten - Toll! So was will doch niemand sehen. Auch nicht in Miniatur.
Kommentar ansehen
23.01.2012 22:11 Uhr von lastfirst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man das sieht ja aus bei den Chinesen. *löl

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?