22.01.12 20:56 Uhr
 488
 

US-Präsidentenwahl: Chuck Norris wünscht sich Newt Gingrich

Der Republikaner Newt Gingrich bekommt prominente Unterstützung. Nach Angaben der konservativen "World Net Daily" würden sich Chuck Norris und seine Familie Newt Gingrich als neuen Präsidenten wünschen.

Mit Barack Obama geht der Action-Schauspieler hart vor, er sei "wirtschaftlich gescheitert". Grundlegend sei Newt Gingrich der richtige für die Präsidentschaftskandidatur.

Durch den Überraschungssieg von Gingrich ist das Rennen um die republikanische Präsidentschaftskandidatur wieder völlig offen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ProGaddafi1
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, Barack Obama, Unterstützer, Chuck Norris, Newt Gingrich
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen
Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus