22.01.12 20:24 Uhr
 339
 

Umfrage: Protestantische Pfarrer in den USA großteils gegen Evolutionstheorie

Eine kürzlich durchgeführte Umfrage unter protestantischen Pastoren zeigte eindrucksvoll, wie eine der anerkanntesten Theorien, nämlich die der Evolution, immer noch von vielen Leuten nicht akzeptiert wird. 73 Prozent der Befragten glauben nicht, dass Gott die Evolution zur Erschaffung des Menschen nutzte.

Ein vergleichbar hoher Prozentsatz gab an, dass Adam und Eva tatsächlich existiert haben. Bei der Frage nach dem Erdalter gehen die Meinungen aber auseinander: Die Frage, ob das Erdalter im Bereich von ein paar tausend Jahren liegt, wird zu etwa gleichen Teilen bejaht und verneint.

Zu behaupten, dass die Erde viel älter seo, sieht der Jungerdekreationist Ken Ham gar als Lüge Satans. Und diese "Lüge" sei auch der Grund, warum die Bibel an Autorität verliert und warum sich immer Menschen von den Kirchen abwenden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Again
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Umfrage, Pfarrer, Evolution, Theorie
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle
Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.01.2012 22:44 Uhr von Fred_Flintstone
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Diese Meldung hätte auch sehr gut unter Kurioses: gepasst, wenn es nicht so traurig wäre.

Mit so einem Land haben wir noch diplomatische Beziehungen???

Ich frage mich langsam, wieso Amis sich das Recht nehmen über andere Völker zu behaupten, sie lebten im Mittelalter...
Kommentar ansehen
23.01.2012 21:34 Uhr von Again
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
atze: Ich hab extra Wiki konsultiert und denke, dass es in Ordnung geht: "Pastor (lat.: pastor = Hirte) ist die Bezeichnung für Geistliche im Dienst der Kirchengemeinde. In den meisten evangelischen Kirchen ist die Bezeichnung Pastor ein Titel für den Pfarrer."

Aber sieht so aus, wie wenn es nicht zu 100% stimmt, da muss ich dir Recht geben.

WTF? Hab deine erste Quelle angeklickt und was muss man da gleich auf der ersten Seite lesen?
"Die Bevölkerungswachstumsrate ist stabil seit es aufzeichnungen gibt. Wenn man die gegen- wärtigen ca. 6
Milliarden Erdenbewohner nach diesen Daten zurückrechnet, bekommt man ein Ergebnis von 4400 Jahren. So
lange dauert es, bis sich 8 Überlebende einer Sintflut zu solch stattlicher Zahl vermehrt haben. Wenn die
Menschen schon seit Millionen von Jahren diesen Planeten bevölkert hätten, gäbe es mittlerweile 150`000
Einwohner pro Quadrat- meter."

Wirklich? Sorry, aber da scheint jedes Argument gerade recht zu sein. Du vertrittst also wirklich so einen Unsinn?
Kommentar ansehen
23.01.2012 23:35 Uhr von Again
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Auch beliebt: Aus der zweiten Quelle:
"Es gibt keinen Prozess, bei dem selbstständig codierte Information entsteht."
Es gibt KEIN Naturgesetz, dass soetwas verbieten würde. Das hat nichts mit der Energieerhaltung zu tun ^^
Sorry, schon wieder Schwachfug.
Kommentar ansehen
24.01.2012 21:02 Uhr von Again
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Und Werner Gitt seh ich mir auch gerade an! Was für ein Clown! Information ist eine geistige Größe, die nicht in der Natur entstehen kann? Tja, falsch.
Die Evolution kann nicht erklären, wie neue Baupläne entstehen? Ebenfalls Schwachsinn.
"Wenn Gott uns gesagt hat, dass er die Wahrheit sagt,..." (7:25) WOW!!! Die Bibel ist also wahr, weils in der Bibel steht. Sorry, ich dachte eigentlich immer, dass so eine Argumentation Kreationisten nur einfach so nachgesagt wird. Ich konnte gerade meinen Ohren nicht trauen und jetzt meiner Blase ^^
Danke, danke, danke! Dieses Video muss ich mir merken!

^^ Und um 18:00 wird wieder mal gezeigt, warum die Bibel wegen den Prophezeiungen wahr ist... Sorry, glaubst du solchen Typen? Durschaust du nicht, was da falsch läuft?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?