22.01.12 19:32 Uhr
 62
 

Rodel-Weltcup: Vier deutsche Damen auf den ersten vier Rängen

Beim Rodel-Weltcup in Winterberg (Nordrhein-Westfalen) lagen am heutigen Sonntag vier deutsche Damen auf den ersten vier Plätzen.

Den Sieg sicherte sich Corinna Martini (Winterberg). Danach folgten Tatjana Hüfner (Friedrichroda), Natalie Geisenberger (Miesbach) und Anke Wischnewski (Oberwiesenthal).

"Ich bin sprachlos. Das ist klasse, richtig geil", so Martini nach dem Wettbewerb.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Deutsche, Weltcup, Dame, Rodeln
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wrestling/WWE: erstmalig wird ein Deutscher Champion
Fußball: Pokal-Kracher in zweiter Runde - Bayern trifft auf Leipzig
Gewichtheber Welitschko Tscholakow im Alter von nur 35 Jahren verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Taliban drohen USA mit "Heiligem Krieg bis zum letzten Atemzug"
Bayern: Wespe sticht Autofahrer, der daraufhin vierköpfige Familie anfährt
Australien: Türsteher lässt dänischen Kronprinzen Frederik nicht in Bar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?