22.01.12 18:38 Uhr
 39
 

Biathlon-Weltcup: Magdalena Neuner verliert durch zwei Schießfehler Platz eins

Beim Biathlon-Weltcup in Antholz (Italien) lag Magdalena Neuner (24) beim Massenstart am heutigen Sonntag bis zum letzten Schießen in Führung. Doch beim Stehendschießen blieben zwei Scheiben stehen und Neuner belegte zum Ende des Rennens Platz drei.

"Ich habe einfach zweimal daneben geschossen. Wieder auf dem Podium, das ist das, was zählt. So kann ich mich mit einem guten Gefühl von Antholz verabschieden", so die 24-Jährige nach dem Wettbewerb.

Den ersten Rang sicherte sich Darja Domratschewa (Weißrussland). Anastasia Kuzmina (Slowakei) wurde Dritte. Andrea Henkel belegte Platz 13, Tina Bachmann wurde 23., zwei Plätze danach kam Franziska Hildebrand ins Ziel. Miriam Gössner landete auf Rang 30.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Platz, Weltcup, Biathlon, Magdalena Neuner
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?