22.01.12 15:59 Uhr
 364
 

Casting zu Charlie Sheens neuer Serie "Anger Management" hat begonnen

Charlie Sheen wird in den USA eine neue Serie namens "Anger Management" starten. Dazu hat nun das Casting für die weiblichen Rollen begonnen.

Die weiblichen Hauptrollen werden seine Ex-Frau sein und seine Therapeutin. Diese sollen mit berühmten Hollywood-Schauspielerinnen besetzt werden. Im Gespräch ist bislang als Therapeutin Selma Blair. Außerdem fielen die Namen Julie Benz und Elaine Hendrix.

Die Dreharbeiten werden im März für die neue Sheen-Serie beginnen. In wie weit Charlie Sheen selbst mitspracherecht bei der Suche der weiblichen Darsteller hat, ist allerdings nicht bekannt.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie, Schauspieler, Fernsehen, Charlie Sheen, Casting, Management
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Charlie Sheen soll 13-jährigen Corey Haim vergewaltigt haben
Charlie Sheen: HIV-Medikamente lösten Vorstufe zur Demenz aus
Charlie Sheen: "Ich weiß, wer in Hollywood noch HIV-positiv ist"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.01.2012 15:59 Uhr von Borgir
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Schön, dass er wieder auf den Bildschirm zurückkehrt. Sein Ausstieg bei TaahM war ja schon sehr sehr schade.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Charlie Sheen soll 13-jährigen Corey Haim vergewaltigt haben
Charlie Sheen: HIV-Medikamente lösten Vorstufe zur Demenz aus
Charlie Sheen: "Ich weiß, wer in Hollywood noch HIV-positiv ist"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?