22.01.12 15:48 Uhr
 66
 

"Tomb Raider": Entwickler dementiert Probleme und beharrt auf Release 2012

Spiele-Entwickler Crystal Dynamics hat Gerüchte dementiert, dass "Tomb Raider" erst im Jahr 2013 erscheinen wird. Dies hatte die Internetseite "GamesTrend" Anfang Januar berichtet. Eine Quelle bei Publisher Square Enix meinte, dass die Probleme mit der Engine dies nötig machten.

Crystal Dynamics äußerte nun, dass diese Probleme nicht bestünden. Das Spiel habe die Alpha-Testphase erreicht und die Arbeiten verliefen planmäßig. Die Veröffentlichung soll im Herbst 2012 stattfinden. Dies sei ein realistischer Termin, so der Entwickler.

Bei "Tomb Raider" wird der Spieler die Rolle der 21 Jahre alten Lara Croft übernehmen und auf einer mysteriösen Insel ums Überleben kämpfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Entwickler, Release, Tomb Raider, Crystal Dynamics
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

PS4: Termin für "Rise of the Tomb Raider" bekannt gegeben
"Tomb Raider": Neuer Film kommt im März 2018
"Tomb Raider": Angelina Jolies Nachfolgerin steht fest - es ist Alicia Vikander

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

PS4: Termin für "Rise of the Tomb Raider" bekannt gegeben
"Tomb Raider": Neuer Film kommt im März 2018
"Tomb Raider": Angelina Jolies Nachfolgerin steht fest - es ist Alicia Vikander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?