22.01.12 14:24 Uhr
 342
 

Christian Wulff will Aufklärung in Sachen "Nord-Süd-Dialog"

Bundespräsident Christian Wulff hat gefordert, dass die neuen Vorwürfe seine Zeit in der niedersächsischen Landesregierung betreffend, aufgeklärt werden sollen. Es müsse geklärt werden, ob das Land das private Wirtschaftstreffen "Nord-Süd-Dialog" finanziell unterstützt hätte.

Im Landtag wäre geäußert worden, dass für diese Veranstaltung keine Gelder flossen. Wenn jetzt doch Gelder geflossen wären, hätte man das Parlament angelogen, so Wulff weiter.

Der Bundespräsident sagte weiter: "Das ist ein ernster Vorgang, der jetzt vermutlich zu Recht vor dem Staatsgerichtshof geklärt werden wird." Zu den Vorwürfen gegen seinen ehemaligen Sprecher Olaf Glaeseker (SN hatte berichtet) sagte Wulff, dass zuerst die Unschuldsvermutung gelte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bundespräsident, Christian Wulff, Aufklärung, Dialog, Nord, Süd
Quelle: www.tagesschau.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.01.2012 14:24 Uhr von Borgir
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Der Herr Wulff äußert sich zu allem und jedem schwammig und ohne Inhalte. Gut er ist Politiker, inhaltsloses Geschwafel zählt zum Job, aber als Bundespräsident muss man einfach mehr tun.
Kommentar ansehen
22.01.2012 14:37 Uhr von Borgir
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@WegMitFerkel: da hast du recht.
Kommentar ansehen
22.01.2012 14:54 Uhr von artefaktum
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Wullf klärt nicht auf, er kündigt(!) immer nur an, dass er aufklären will! Das ist ein Riesenunterschied. Eben ein Ankündigungspräsident.
Kommentar ansehen
22.01.2012 17:02 Uhr von z3us-TM
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
zeit hat er ja genug gehabt und hat er immer noch dinge aus der Vergangenheit zu "WULFFEN"

das vertrauen ist nun mal hin ! der gehört in U-Halft wie jeder andere auch in so einem fall.

ich an seiner stelle würde mein Papierwolf wullfen lassen was das zeug hält, und ein ersatzWulff bereithalten.. [lol]


[ nachträglich editiert von z3us-TM ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?