22.01.12 10:24 Uhr
 3.660
 

Nach seiner Festnahme: Nun ist auch Kim Schmitz´ Autosammlung beschlagnahmt

Nach der spektakulären Festnahme des Megaupload-Gründers Kim Schmitz in Neuseeland kommen nun immer neue Details über ihn und sein Leben ans Tageslicht.

Ein interessantes Kapitel ist hierbei die Autosammlung von "Doktor Kimble", wie er sich gern nennen ließ. Nach seiner Festnahme durch das FBI wurde nun auch sein gesamter Fuhrpark beschlagnahmt. Dieser war wirklich beeindruckend.

So umfasste er unter anderem zwei Mercedes-Benz CLK DTM AMG mit jeweils 582 PS. Angeblich existieren davon nur 100 Exemplare auf der Welt. Aber auch ein Mercedes-Benz CL 63 AMG und ein Mercedes-Benz ML 63 AMG. Insgesamt beschlagnahmten die Behörden 25 Autos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Festnahme, Megaupload, Kim Schmitz
Quelle: www.speedheads.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.01.2012 10:50 Uhr von Hebalo10
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
@news30, so richtig sauber tickst Du aber auch nicht gerade oder?
Kommentar ansehen
22.01.2012 11:12 Uhr von Pilot_Pirx
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Festnahme durch das FBI? nö, oder?
das waren wohl neuseeländische Behörden, die auf Wunsch/Zuruf des FBI gehandelt haben...
Kommentar ansehen
22.01.2012 11:18 Uhr von 1234321
 
+0 | -9
 
ANZEIGEN
Wenn Geld den Charakter verdirbt dann möchte ich die Beschuldigten niemals live begegnen.
Kommentar ansehen
22.01.2012 11:43 Uhr von Manic09
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
hier die Liste seines gesamten Fuhrparks: 2010 Maserati GranCabrio, VIN ZAMKM45B000051328, License PlateNo. "M-FB 212" or "DH-GC 470", registered to FINN BATATO;67.

2009 Mercedes-Benz E500 Coupe, VIN WDD20737225019582, LicensePlate No. "FEG690"

2005 Mercedes-Benz CLK DTM, VIN WDB2093422F165517, LicensePlate No. "GOOD"

2004 Mercedes-Benz CLK DTM AMG 5.5L Kompressor, VINWDB2093422F166073, License Plate No. "EVIL"

2010 Mercedes-Benz S65 AMG L, VIN WDD2211792A324354, LicensePlate No. "CEO"
7071.

2008 Rolls-Royce Phantom Drop Head Coupe, VINSCA2D68096UH07049; License Plate No. "GOD";72.

2010 Mercedes-Benz E63 AMG, VIN WDD2120772A103834, LicensePlate No. "STONED";73.

2010 Mini Cooper S Coupe, VIN WMWZG32000TZ03651, License PlateNo. "V";74.

2010 Mercedes-Benz ML63 AMG, VIN WDC1641772A608055, LicensePlate No. "GUILTY";

2007 Mercedes-Benz CL65 AMG, VIN WDD2163792A025130, LicensePlate No. "KIMCOM";

2009 Mercedes-Benz ML63 AMG, VIN WDC1641772A542449,
LicensePlate No. "MAFIA";

2010 Toyota Vellfire, VIN 7AT0H65MX11041670, License Plate Nos."WOW" or "7";

2011 Mercedes-Benz G55 AMG, VIN WDB4632702X193395, LicensePlate Nos. "POLICE" or "GDS672";

2011 Toyota Hilux, VIN MR0FZ29G001599926, License PlateNo. "FSN455";
Harley Davidson Motorcycle, VIN 1HD1HPH3XBC803936, LicensePlate No. "36YED";

2010 Mercedes-Benz CL63 AMG, VIN WDD2163742A026653, LicensePlate No. "HACKER";

2005 Mercedes-Benz A170, VIN WDD1690322J184595, License PlateNo. "FUR252";

2005 Mercedes-Benz ML500, VIN WDC1641752A026107, License PlateNo. DFF816;
Fiberglass sculpture, imported from the United Kingdom with EntryNo. 83023712;

1957 Cadillac El Dorado, VIN 5770137596;

2010 Sea-Doo GTX Jet Ski, VIN YDV03103E010;

1959 Cadillac Series 62 Convertible, VIN 59F115669;
Von Dutch Kustom Motor Bike, VIN 1H9S14955BB451257;

2006 Mercedes-Benz CLK DTM, VIN WDB2094421T067269;

2010 Mini Cooper S Coupe, VIN WMWZG32000TZ03648 LicensePlate No. "T"

1989 Lamborghini LM002, VIN ZA9LU45AXKLA12158, License PlateNo. "FRP358"

2011 Mercedes-Benz ML63, VIN 4JGBB7HB0BA666219
Kommentar ansehen
22.01.2012 12:30 Uhr von Faid
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Rache ist süß Seine geliebten Autos...
Wenn er wieder raus is wird er so richtig richtig sauer sein :P
Kommentar ansehen
22.01.2012 12:52 Uhr von GLOTIS2006
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Schmitz, schlaudreist: Viele lachen ja über Schmitz, aber dumm ist der Junge sicher nicht. Wenn auch illegal, wer ist schon in der Lage solch große Unternehmen aus dem Boden zu stampfen?

Bei Megaupload waren über 100 Mio. Nutzer gegistriert, 50 Mio. nutzten das Portal täglich.

Facebook hat 800 Mio. Nutzer und ca. 400 Mio. sind täglich aktiv.

Megaupload war also für ein Downloadportal sehr groß und hatte ZAHLENDE Nutzer.
Kommentar ansehen
22.01.2012 13:32 Uhr von sagnet23
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Armutszeugnis für Neuseeland: Das die Neuseeländische Regierung Herrn Schmitz festnimmt und den Behörden der USA ausliefert ist in meinen Augen ein ganz schönes Armutszeugnis für dieses Land.
Sicherlich hätte Herr Schmitz seine Server besser in einem anderen Land stationiert als in den USA, aber was hier abgeht ist einfach unglaublich.
Ich denke mal dass die Server beschlagnahmt werden und der Inhalt überprüft wird.
Und dass bedeutet, dass die Ermittler auch vielen Nutzern Daten stehlen, die Privater Natur sind, ich denke an die vielen zahlenden Nutzer die die Server als Backuplösung benutzten.
Kann man in einem solchen Fall die Ermitelnden Behörden der USA festnehmen lassen?
Dieses Land nimmt sich rechte raus, von denen die Chinesen und in Zeiten des kalten Krieges die ehemalige Sowjetunion nur träumen.
Ich hoffe inständig, dass in Europa, die Regierungen bei solchen Aktionen eher im Schulterschluss solche Begehren mit dem einzigen Begegnen ws man einem solch totalitären System nur entgegenbringen kann: Sofortige Ausweisung der Personen die ein solches Begehren nur äussern!
Kommentar ansehen
22.01.2012 16:51 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@glotis2006 mit ehrlicher arbeit ganz bestimmt nicht, da braucht man jahrzenhte, ´wenn man nicht in einer zeit wie damals gates die anfangsphase der pc nutzen konnte, wie aldi mit ihren billig discountläden.

aber hier sieht ja der lebenslauf des herrn schmitz schon etwas dunkler aus. dass man das mit unlauteren mitteln schaffen kann, das hat er schon deutlich bewiesen.
Kommentar ansehen
23.01.2012 02:19 Uhr von iarutruk
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@thats funny er ist zwar der besitzer der autos, aber er hat sie mit ergaunertem geld erworben.
Kommentar ansehen
23.01.2012 03:40 Uhr von iarutruk
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@minipet die beweise liegen bei denen ganz bestimmt auf dem schreibtisch.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?