21.01.12 19:47 Uhr
 104
 

USA: Soul-Diva Etta James (73) gestorben

Die berühmte R&B- und Soul-Sängerin Etta James starb am gestrigen Freitag im Alter von 73 Jahren. Die Sängerin litt seit längerem an Blutkrebs. Bekannt wurde sie vor allem mit dem Hit "At Last". Am kommenden Mittwoch wäre James 74 Jahre alt geworden.

Etta James war schon seit Jahren gesundheitlich angeschlagen. Sie litt nicht nur an Leukämie, sondern auch an Hepatitis C und altersbedingter Demenz. Sie lässt einen Ehemann, mit dem sie 42 Jahre verheiratet war, und zwei Söhne zurück.

Ihr Talent wurde in den 50er Jahren durch Johnny Otis entdeckt, bekannt wurde sie aber erst knapp zehn Jahre später, als sie einen Plattenvertrag beim Blues-Label "Chess" unterschrieb und dort ihre Debütsingle "At last" aufnahm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Diva, Soul, Etta James
Quelle: www.philly.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?