21.01.12 09:34 Uhr
 202
 

Lang gemacht: Audi R8 Stretchlimousinen-Projekt

Der zweisitzige Audi R8 Sportwagen soll zu einer Stretchlimousine für bis zu acht Mitfahrer umgebaut werden.

Dies ist das aktuelle Projekt der britischen Firma Limo Broker - ein Spezialist für Fahrzeugumbauten auf Stretchlimo-Format.

Sechs Flügeltüren soll der lang gemachte Audi R8 haben. Seine Kraft bezieht er aus einem 525 PS starken 5,2-Liter-V10-Motor unter der Fronthaube.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: digifant
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Audi, Projekt, Limousine, Audi R8
Quelle: de.autoblog.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahnsinn auf vier Rädern: Der neue Audi R8 Coupé V10 plus
Impressive Wrap verpasste einem Audi R8 eine ungewöhnliche Holographic-Folierung
Audi R8 von Japan-Tuner "Garage Ill" "dezent" umgebaut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahnsinn auf vier Rädern: Der neue Audi R8 Coupé V10 plus
Impressive Wrap verpasste einem Audi R8 eine ungewöhnliche Holographic-Folierung
Audi R8 von Japan-Tuner "Garage Ill" "dezent" umgebaut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?