20.01.12 22:39 Uhr
 1.002
 

Cirrus Airlines stellt Flugbetrieb wegen Insolvenz ein

Die saarländische Regionalfluggesellschaft Cirrus Airlines mit Sitz in Saarbrücken stellt mit sofortiger Wirkung den Flugbetrieb ein. Alle Maschinen sind auf dem Weg zurück zum Heimatflughafen Saarbrücken.

Verhandlungen mit Investoren scheiterten bislang. Nun zog die Geschäftsführung die Notbremse und stellte Insolvenzantrag.

Cirrus Airlines wurde 1995 gegründet und flog in Partnerschaft mit der Lufthansa Regionalstrecken innerhalb Deutschlands und Europa.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FreddyG
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Flugzeug, Insolvenz, Airline, Fluggesellschaft, Flugbetrieb
Quelle: www.airliners.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Umstrittene Leih-Sexpuppen nun vom Markt genommen
Ryanair veröffentlicht nach Druck Liste mit Tausenden gestrichenen Flügen
Spielzeugkette "Toys R Us" ist pleite

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2012 22:39 Uhr von FreddyG
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schade. War mal eine gute kleine Fluggesellschaft mit hohem Komfort. Leider wurden viele riskante Entscheidungen getroffen.
Um die vielen Kollegen tut es mir leid.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?