20.01.12 21:43 Uhr
 1.259
 

Start der Bundesliga-Rückrunde - Twitter-Gemeinde gegen ARD-Kommentator

Zum Start der Rückrunde der Fußball-Bundesliga treffen Borussia Mönchengladbach und der FC Bayern München aufeinander.

Doch auf Twitter sind die User vor allem mit dem ARD-Kommentator Steffen Simon beschäftigt.

Die Kommentar-Leistung des WDR-Sportchefs wird im Minutentakt von der Twitter-Gemeinde kritisiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, ARD, Twitter, Kommentator, Rückrunde
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2012 21:58 Uhr von Klassenfeind
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
Über was regt man sich denn auf ?? Das Mönchengladbach derzeit mit 2:0 gegen d e n FC vorne liegt und der Moderator die Frechheit besitzt, dies auch zu sagen !??

Sorry...3:0...

[ nachträglich editiert von Klassenfeind ]
Kommentar ansehen
20.01.2012 23:17 Uhr von film-meister
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Simon wars: und nicht Steinbrecher, wie ich erst dachte, dieser olle Bayernschleimer könnte ruhig mal etwas Neutralität waren, stimme der Gemeinde zu.
Das Ergebnis ist natürlich ein Traum;))))))))))

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?